Praxis-Tipp: So zitieren Sie WhatsApp-Nachrichten

0

In einer WhatsApp-Gruppe kann es ganz schön hitzig zugehen. Doch selbst wenn die emotionalen Wellen nicht hochschlagen, ist es nicht immer einfach, die Übersicht in den endlos langen Gruppenchats zu behalten. Wir haben eine Lösung für dieses Alltags-Problem. In diesem Ratgeber erklären wir, wie Sie mit wenigen Klicks eine WhatsApp-Nachricht zitieren können.

So ein Gruppenchat auf WhatsApp ist eine sehr dynamische Angelegenheit. Und manchmal ist es alles andere als einfach, überhaupt zu erfassen, worum es denn aktuell gerade geht. Denn während einige Teilnehmer unmittelbar auf eine neue Nachricht reagieren, sind andere halt nicht immer online. Und so kennt wohl jeder Beiträge, wie „Sehe ich auch so“ oder „Okay“, bei denen alles andere als klar, worauf derjenige sich gerade bezieht. Das haben auch die Entwickler bei WhatsApp erkannt und dem System eine neue Funktion spendiert, die an die Beantwortung von E-Mails erinnert.

Gruppenchat WhatsApp Nachrichten zitieren

WhatsApp: Die Zitat-Funktion sorgt für mehr Übersicht – vor allem in längeren Gruppenchats.

Lesetipp der Redaktion: WhatsApp ist von den meisten Android-Smartphones nicht mehr wegzudenken. Doch wussten Sie, dass Sie die WhatsApp-Nachrichten auch per Spracheingabe verschicken können? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre WhatsApp-Nachrichten ganz einfach per Sprachbefehl verschicken.

Mehr Überblick in Gruppenchats: So lassen sich WhatsApp-Nachrichten zitieren

Mit der neuen Funktion antworten Sie gezielt auf eine andere Nachricht. Es spielt keine Rolle, wie lange diese zurückliegt. Da der Inhalt der Nachricht, auf die Sie sich beziehen, direkt bei Ihrer Antwort steht, wissen alle Gesprächsteilnehmer sofort, was Sie meinen. Vorbei also die Zeiten, in denen sie sich gefragt haben, was der andere Ihnen nun eigentlich mit seinem Beitrag sagen wollte.

WhatsApp: Nachricht zitieren – so geht's (Anleitung)

WhatsApp-Nachrichten zitieren: Wie die Zitat-Funktion funktioniert, erklären wir Ihnen in diesem Praxis-Ratgeber.

WhatsApp: Nachrichten zitieren – so geht’s (unter iOS und Android)

Und so nutzen Sie die Zitat-Funktion von WhatsApp:

  1. Tippen Sie etwas länger auf den Eintrag, auf den Sie antworten wollen.
  2. Unter iOS wird jetzt eine Optionsleiste sichtbar. Dort wählen Sie „Antwort“ aus.
  3. Auf einem Android-Gerät blendet die App eine Symbolleiste am oberen Rand ein. Dort tippen Sie auf den Pfeil, der nach links zeigt.
  4. Das Ergebnis ist auf beiden Systemen das gleiche. Der Originalbeitrag wird jetzt verkleinert im Nachrichtenbereich dargestellt. Und Sie können Ihre Antwort schreiben.
Nachrichten zitieren bei WhatsApp

WhatsApp: Nachricht zitieren – so einfach geht’s. Markieren Sie die gewünschte Nachricht durch langes Drücken. Unter Android (siehe Screenshot) tippen Sie dann einfach auf den oben erscheinenden Zitierpfeil. Hinweis: Auf Android-Smartphones ist das Zitieren erst ab WhatsApp-Version 2.16.118 möglich.

Nutzen Sie WhatsApp auf dem Desktop, steht diese Option auch hier zur Verfügung. Dazu klicken Sie auf den kleinen Pfeil, der sichtbar wird, wenn Sie auf eine Nachricht zeigen. Im Kontextmenü finden Sie die Option „Antworten“.

Was Sie wissen sollten: Die Antwort ist auf den jeweiligen Chat beschränkt. Sie können also nicht das Zitat einfach in einer anderen Gruppe verwenden. Wenn Sie Inhalte von einer Konversation in eine andere senden wollen, müssen Sie die Funktion „Nachricht weiterleiten“ benutzen.

Unter iOS gibt es noch eine weitere Möglichkeit, um die Zitat-Funktion aufzurufen. Allerdings steht diese noch nicht in allen Versionen zur Verfügung. Hier wird eine Geste genutzt. Dazu einfach die gewünschte Nachricht antippen und dann nach rechts auf dem Bildschirm wischen. Diese Wisch-Geste legt ebenfalls ein Zitat der Nachricht an.

Hinweis: Sie können auch Bilder oder Videos zitieren

Ob Sie Text, Bild oder Video zitieren möchten, spielt übrigens keine Rolle. Wenn Sie eine Nachricht in Ihrer Antwort zitieren wollen, müssen Sie nur die oben erwähnten Schritte ausführen und schon steht der ursprüngliche Inhalt fein säuberlich neben Ihrer Antwort.

Praxis-Tipp: So zitieren Sie WhatsApp-Nachrichten

Praktische Sache: Neben Text-Nachrichten (hier im Bild) können auch Bilder, Videos und Sprachaufnahmen zitiert werden.

Hinweis: Wie bei allen neuen Funktionen rollt WhatsApp diese nicht unmittelbar auf allen Systemen und Geräten aus. Finden Sie die Funktion in Ihrem Programm nicht, versuchen Sie erst einmal, die App auf dem Smartphone zu aktualisieren. Wahrscheinlich können Sie anschließend bereits die neue Antwort-Funktion nutzen. Es gibt allerdings eine technische Voraussetzung, damit die Empfänger der Nachricht Ihre Antwort richtig einordnen können. Text, Bild, Video oder Sprachnachricht muss sich auf der Gegenseite noch auf dem Gerät befinden. Sonst kann der andere sich die Ursprungsnachricht nicht noch einmal ansehen oder anhören.

Lesetipp der Redaktion: Unsere Anleitung zeigt, wie Sie gelöschte Bilder in WhatsApp wiederherstellen können.

Samsung, LG, Sony, Apple, Huawei, Nokia, HTC. Wer ein topaktuelles Smartphone (ohne Vertrag) kaufen möchte, ist bei Allyouneed.com an der richtigen Adresse.
Smartphones bei Allyouneed