Rubrik: Smartphone

Sie stehen mal wieder auf der A3 im Stau. Vollsperrung, nichts geht mehr! Und natürlich laufen im Radio nicht Ihre aktuellen Lieblingssongs, sondern Werbung, langweilige Dokumentationen und Uralt-Schlager. Wie schön wäre es, jetzt die Playlist vom Smartphone abspielen und mit wummerndem Bass über das Autoradio genießen zu können! Genau das machen die neuen CD-Receiver KD-R461 und KD-R462 von JVC ab sofort möglich.

Wasser, Dreck, Stürze, Kälte und Hitze sind echte Smartphone-Killer. Wenn es hart zugeht, ist es also ratsam, ein Smartphone dabeizuhaben, das den Gewalten der Natur standhalten kann. Outdoor-Smartphones können einiges ab und sind deshalb die idealen Begleiter für rauere Umstände – egal ob im Regenwald, auf der Baustelle oder am Strand von Norderney.

Viele Nutzer wollen auch im wohlverdienten Sommerurlaub nicht auf ihr Mobilgerät verzichten, um beispielsweise Feriengrüße bequem aus der Hängematte am Strand direkt an Familie und Freunde zu verschicken. Viele Geräte sind allerdings nicht ausreichend geschützt, so dass Cyberkriminelle in den Ferienregionen oft leichtes Spiel in puncto Datendiebstahl und Spionage haben.

Wir haben eine – zugegeben – etwas ungewöhnliche Frage: Möchten Sie sich die U21-Europameisterschaft zur Abwechslung mal mit Hilfe eines selbstgebastelten Smartphone-Beamers ansehen? Dann hätten wir genau die richtige Bastelanleitung für Sie. Natürlich haben wir die Anleitung im Selbstversuch getestet, den Smartphone-Beamer gebaut, ausprobiert und schlussendlich für MacGyver-tauglich befunden.