Rubrik: Bosch

Beim Griff in die Kühltheke im Supermarkt kann einem manchmal der Appetit auf Tatar, Gehacktes oder einen Hackbraten vergehen. Nicht selten zeigt das abgepackte Hackfleisch eine seltsam graue Farbe oder enthält so viel Fett und Wasser, dass beim Anbraten ganze Seen in der Pfanne entstehen. Wer sein Hackfleisch selbst produziert, weiß genau, was drin ist. Und die Frische der verarbeiteten Zutaten schmeckt man einfach.