Ratgeber: So ändern Sie Ihren Namen bei Snapchat in nur drei Schritten

0

Rainer Wahnsinn, Claire Grube, André Baustelle, Wanda Lismus. Möchten Sie Ihren Namen bei Snapchat ändern? Kein Problem! Den Namen, der anderen Benutzern bei Snapchat angezeigt wird, können Sie mit wenigen Klicks ändern. Das Allyouneed Magazin zeigt Ihnen, wie das geht.

Snapchat veröffentlichte vor einigen Wochen seinen zweiten Quartalsbericht für 2017. „Snapchat konnte im zweiten Quartal 7 Millionen weitere täglich aktive Nutzer für sich gewinnen. Für die Investoren zu wenig, aber wenn wir uns mal andere etablierte Netzwerke ansehen, dann steht Snapchat zum Beispiel besser da als Twitter, Pinterest und LinkedIn. Die offiziellen Nutzerzahlen konnte Snapchat auf 173 Millionen aktive Nutzer steigern“, ordnet futurebiz.de die Zahlen ein.

Ratgeber: So ändern Sie Ihren Namen bei Snapchat in nur drei Schritten

Snapchat: Name ändern – so geht’s. Kinderleicht und mit wenigen Klicks. Befolgen Sie dazu einfach unsere praxisnahe Drei-Schritte-Anleitung.

Mmmmh! Wenn ich ganz ehrlich bin, war Snapchat für mich bisher das gleiche wie Hafergrütze: Ich wusste, dass es existiert. Ich wusste, dass es Leute gibt, die es mögen. Und ich wusste, dass es nichts für mich ist. Allerdings lag ich mit dieser Einschätzung falsch: In einem schwachen Moment – und weil das ewige Geplapper, dass Snapchat das „derzeit angesagteste Netzwerk“ sei, seine Spuren hinterlassen hat, habe ich mich dann doch angemeldet. Das war nicht ganz einfach, da gefühlt schon alle Nutzernamen vergeben sind: Was auch immer ich eingab – jemand hatte sich den Namen bereits gesichert. Bis ich völlig frustriert den sichtlich bescheuerten Benutzernamen „Gardeoffizier“ wählte, weil er mir halt gerade in den Kopf schoss. Als Kölner ist man da irgendwie vorbelastet. Und weil mir nichts Besseres einfiel, probierte ich diesen relativ langen Namen aus – und siehe da, es klappte.

Tipp: Samsung, LG, Sony, Apple, Huawei, Nokia, HTC. Wer ein topaktuelles Smartphone (ohne Vertrag) kaufen möchte, ist bei Allyouneed.com an der richtigen Adresse.

Hilfe! Ich will kein Gardeoffizier mehr sein

Nun führt ein Snapchat-Name wie „Gardeoffizier“ natürlich zu einem großes Problem: Er erzeugt Bilder im Kopf der anderen Snapchat-User. Wer immer meinen Namen bei Snapchat sieht, wird denken, ich sei entweder ein Ewiggestriger preußischer Schule, ein seltsamer Militarist oder, schlimmer noch, überzeugter Karnevalist. Und das ist natürlich nicht so schön. Schließlich ist Snapchat ein soziales Netzwerk; es ist also kontraproduktiv, sich dort einen unattraktiven Namen zu sichern. Ich wollte also schon nach wenigen Stunden kein Gardeoffizier mehr sein – und meinen Snapchat-Namen ändern.

Gleich vorweg: Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht

Leider gibt es bei der Änderung des Snapchat-Namens eine gute und eine schlechte Nachricht: Die gute ist, dass sich der Name, der anderen Usern angezeigt wird, jederzeit ändern lässt. Die schlechte ist, dass ein einmal gewählter Account-Nutzername nicht mehr geändert werden kann. Wie das zusammenpasst? Nun: Es gibt einen Account-Nutzernamen und einen Anzeigenamen. Der Anzeigename ist in einem neuen Snapchat-Konto das, was Sie unter „Name“ angegeben haben, in aller Regel die Vorname-Nachname-Kombi. Diesen Namen können Sie in drei kurzen Schritten ändern.

Snapchat: Nutzernamen ändern

„Aus Sicherheitsgründen ist es derzeit nicht möglich, den Nutzernamen für einen bestehenden Account zu ändern“, schreibt Snapchat auf seiner Seite. Sie können jedoch den Namen ändern, der anderen Snapchattern angezeigt wird.

Snapchat: Name ändern – so geht’s (Anleitung)

  1. Starten Sie die Snapchat-App auf dem Smartphone und loggen Sie sich, sofern verlangt, mit Benutzername und Kennwort ein.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Profilbildschirm. Tippen Sie dort auf den Namen unterhalb Ihres Snapcodes.
  3. Geben Sie jetzt Ihren neuen Snapchat-Namen ein. Anschließend müssen Sie nur noch auf „Speichern“ tippen: Ihr Name ist jetzt geändert und so auch sofort für andere User zu sehen.
Snapchat: Name ändern – so geht's

Ihren Namen können Sie bei Snapchat mit wenigen Klicks ändern. Auf diesem Screenshot sehen Sie den zweiten und dritten Schritt unserer Anleitung. Nach dem Klick auf „Speichern“ wird Ihr neuer Snapchat-Name sofort in den Freundeslisten Ihrer Kontakte angezeigt.

Wie lässt sich der Nutzername in Snapchat ändern?

Auf den Account-Nutzernamen in Snapchat wirkt sich dies allerdings nicht aus. Den Namen „Gardeoffizier“ zu ändern, ist nicht möglich: Snapchat sieht dafür keine Funktion vor. Wer allerdings noch ein frisches Snapchat-Konto besitzt, kann das Benutzerkonto mit wenigen Klicks deaktivieren und für die Löschung vorsehen. Anschließend muss ein neues Konto mit einem neuen Nutzernamen angelegt werden, was genau wie bei der ersten Anmeldung funktioniert.

Einen tollen Snapchat-Nutzernamen finden

Damit ich bei dieser Aktion nicht wieder in die gleiche Falle tappe wie beim ersten Mal und mir einen völlig beknackten Nutzernamen zulege, benötige ich beim zweiten Versuch ein wenig Hilfe. Ich verwende deshalb Accountnamen-Websites wie Lustige-Namen.de und die Username-Generatoren von Jimpix oder Spinxo. Grundsätzlich können Sie sich aber auch von Dingen inspirieren lassen, die Sie mögen. Wichtig ist natürlich, dass der Name positiv und witzig klingt: „DarknessTerror85“ mag zwar ein Hinweis auf Heavy Metal sein, ist aber eventuell nicht der richtige Name, um bei Snapchat Freunde zu finden. „CrazyCoffeeMan“ springt da eher ins Auge, ist heiter und trotzdem eindeutig. Ich für meinen Teil habe mich für einen völlig neuen Namen entschieden, den ich hier allerdings nicht veröffentlichen möchte – ein wenig Privatsphäre muss schließlich auch in Social Networks sein. Der dümmliche Gardeoffizier jedenfalls ist jetzt Geschichte.

Lesetipp der Redaktion: Playlists sind so etwas wie das Herzstück von Spotify. Umso ärgerlicher, wenn eine mit viel Liebe zum Detail zusammengestellte Liste das Zeitliche segnet. Das Allyouneed Magazin zeigt Ihnen in einer kurzen Drei-Schritte-Anleitung, wie Sie versehentlich gelöschte Playlists wiederherstellen.