App: Netflix auf iPhone, iPad und iPod touch nutzen

0

Netflix kann per App auf dem iPhone oder iPad genutzt werden. Bei der Einrichtung und Nutzung sind jedoch einige Dinge zu beachten. Wir zeigen, wie Sie Netflix auf iOS richtig verwenden.

Netflix ist Kult und läuft auf nahezu allen Endgeräten. Auch für Apples iOS-Betriebssystem – also iPhone, iPad und iPod touch – ist der Video-Streamingdienst als App erhältlich. Das ist praktisch, wenn Sie zum Beispiel auf Dienstreise Ihre Lieblingsserie weiter verfolgen wollen. Die App ist notwendig, denn im Safari-Browser verweigert Netflix den Dienst.

App: Netflix auf iPhone, iPad oder iPod touch nutzen

Netflix auf iPhone, iPad oder iPod touch verwenden. Das Allyouneed Magazin zeigt Ihnen, wie es geht.

Lesetipp der Redaktion: Wir stellen sechs vielversprechende Augmented-Reality-Apps für iOS 11 vor.

App: Netflix auf iPhone, iPad oder iPod touch nutzen

Doch wie lässt sich Netflix mit Hilfe der App auf iPhone und Co. richtig nutzen? Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

  1. Netflix-App aus dem App-Store herunterladen. Um Netflix auf dem iPad, iPhone oder iPod touch nutzen zu können, müssen Sie zunächst die Netflix-App aus dem App-Store laden. Öffnen Sie dazu die App-Store-App auf Ihrem iOS-Gerät und suchen Sie „Netflix“. Wenn Sie gerade am iPad oder iPhone sitzen, können Sie auch den Link https://itunes.apple.com/de/app/netflix/ anklicken. Wählen Sie in der Netflix-App-Beschreibung den Punkt „Laden“, um die App zu installieren. Netflix ist auf iPhone-, iPad- und iPod touch-Modellen ab iOS 5.0 verfügbar. Die aktuelle Netflix-App benötigt mindestens iOS 9.0, um installiert werden zu können.
    Die Netflix-App gibt’s im App-Store

    iPhone, iPod touch und iPad: Die Netflix-App gibt’s im App-Store.

  2. Netflix-App starten und einloggen. Tippen Sie nun das Netflix-App-Symbol auf Ihrem Homescreen an. Wenn Sie bereits ein Netflix-Konto haben, müssen Sie jetzt nur noch oben rechts auf „Einloggen“ klicken und Ihre Login-Daten eingeben. Klicken Sie danach auf „Sign In“. Sie sind damit angemeldet, Netflix ist einsatzbereit.
  3. Noch kein Konto? Gratismonat nutzen! Falls Sie noch kein Netflix-Konto haben, können Sie auf „Gratismonat beginnen“ tippen. Wählen Sie anschließend ein Abomodell, das Ihnen zusagt. Wir empfehlen das „Standard“-Abo, da es HD-Inhalte und gleichzeitiges Anschauen auf zwei Geräten bietet.
  4. Neues Konto erstellen. Nach einem Klick auf „Weiter“ können Sie nun ein Netflix-Konto erstellen, indem Sie eine Mailadresse und ein Passwort eingeben. Anschließend bestätigen Sie mit „Mit iTunes abonnieren“. Der Gratismonat beginnt sofort, die Abrechnung nach Ablauf des kostenfreien Monats erfolgt über das iTunes-Konto. Sie können sich mit den neuen Benutzerdaten jetzt in der App einloggen.
  5. Muss man Netflix zusätzlich einrichten? Grundsätzlich ist Netflix jetzt einsatzbereit: Sie können alle Inhalte ansehen. Vorhandene Listen oder Einstellungen werden in die App übernommen. Einstellungen und Änderungen (etwa die angeschauten Filme oder Serien-Episoden), die Sie in der Netflix-App vornehmen, werden automatisch auf anderen Netflix-Endgeräten angezeigt.
  6. Vorsicht: Mobile Daten! Allerdings sollten Sie trotzdem einen Blick in die Einstellungen der Netflix-App werfen, um auszuschließen, dass das Streaming über das Mobilfunknetz erfolgt. Klicken Sie dafür oben links in der App auf die drei Balken und scrollen Sie ganz nach unten. Wählen Sie hier „App-Einstellungen“ und achten Sie darauf, dass unterhalb von „Video-Wiedergabe/Mobiler Datenverbrauch“ und „Downloads“ jeweils „Nur WLAN“ angewählt ist. Falls dies nicht der Fall ist, tippen Sie die Einstellung an, um sie zu ändern.
  7. Videoqualität einstellen. Da es bei Nutzung eines WLANs in aller Regel keine Rolle spielt, wie viele Daten verbraucht werden, können Sie zusätzlich noch die Videoqualität von „Standard“ auf „Höher“ setzen. Zum Verlassen der App-Einstellungen klicken Sie auf den Pfeil oben links. Die Einstellungen werden hier allerdings nur für diese App auf diesem Endgerät gesichert und nicht via Netflix-Cloud übertragen.
    Netflix iPhone iPad App Einstellungen

    WLAN: Die Videoqualität kann ruhig auf „Höher“ stehen.

  8. Videos herunterladen. Die weitere Bedienung ist identisch mit der Bedienung der Netflix-App auf anderen Geräten. Wichtig ist vielleicht noch der Einsatz der Download-Funktion für die Netflix-Offline-Nutzung im Urlaub: Öffnen Sie einen Film oder eine Serie in der Netflix-App. Wenn Sie rechts daneben ein Download-Symbol finden, können Sie die Folge oder den Film herunterladen und auf Ihrem iPhone oder iPad für den Offline-Gebrauch speichern.
    Netflix iPhone iPad Filme Serien offline nutzen Download-Funktion

    Netflix besitzt eine praktische Download-Funktion für den Offline-Gebrauch.

  9. Airplay mit Netflix verwenden. Wenn Sie ein Airplay-fähiges Empfangsgerät – etwa ein AppleTV oder einen mit Kodi aufgesetzten Raspberry Pi – besitzen, können Sie Netflix bequem an den Fernseher streamen. Öffnen Sie dazu einfach per Doppelklick auf dem Home-Button das Kontrollzentrum von iOS. Wählen Sie hier den Knopf „Bildschirmsynchronisation“ und geben Sie Ihr AppleTV an. Der Bildschirm wird daraufhin auf das AppleTV gespiegelt, der Film wird direkt dort wiedergegeben. Allerdings empfehlen wir, die vorinstallierte Netflix-App des AppleTVs zu verwenden und auf Airplay zu verzichten.
  10. Wieder ausloggen. Wenn Sie noch ein anderes Konto verwenden wollen oder Netflix nicht mehr auf dem Gerät verwenden möchten, können Sie sich ganz leicht wieder ausloggen: Tippen Sie oben links auf die drei Balken und scrollen Sie nach unten. Wählen Sie hier „Ausloggen“ und bestätigen Sie die Nachfrage mit „Ja“.
    Netflix iPhone iPad App ausloggen

    Das Ausloggen ist mit drei Tipps erledigt.

Netflix: Was ist mit HDR und Dolby Vision?

Übrigens: Wer ein Netflix-Premium-Abo besitzt, kann sich auch HDR-Inhalte in Form von Dolby Vision ausspielen lassen. Diese haben noch einmal eine deutlich bessere Bildqualität. Dafür ist allerdings aktuelle und leistungsstarke Apple-Hardware mit iOS 11 vonnöten: Beim iPhone funktioniert das ab dem iPhone 8, beim iPad muss es mindestens ein aktuelles iPad Pro sein. Auch eine schnelle Internetverbindung mit mindestens 25 MBit/s ist Voraussetzung. In Dolby Vision verfügbare Inhalte werden in Netflix mit einem Symbol gekennzeichnet und automatisch ausgespielt.

iPhone, iPad oder iPod touch App Netflix

Die App von Netflix bringt zahlreiche Filme und Serien auf iPhone, iPad oder iPod touch – auf Wunsch sogar mit Download-Funktion für eine bequeme Offline-Nutzung von „Stranger Things“, „Orange Is the New Black“ und Co.

Das war es dann auch schon: Egal ob iPhone, iPad oder iPod touch – Netflix lässt sich schnell und einfach auf Apples Mobilgeräten einrichten und verwenden, zudem können Inhalte bequem heruntergeladen werden. Damit Sie unterwegs auch wirklich keine Folge Ihrer Lieblingsserie verpassen.

Lesetipp der Redaktion: Netflix-Passwort vergessen? Filmabend in Gefahr? Keine Panik! Holen Sie sich die Hoheit über Ihren Netflix-Account zurück. Das Allyouneed Magazin zeigt in einer Anleitung, wie Sie Ihr Netflix-Passwort in vier Schritten wiederherstellen können.

Fotos: Netflix/ iStock

Tipp: Apple, Samsung, HTC, Sony. Sie suchen ein Smartphone zum günstigen Preis? Auf Allyouneed.com werden Sie fündig!