LG CordZero: Mit dem Staubsauger aufs Hochhausdach klettern

0

Woran denken Sie bei einem Staubsauger? Ans Staubsaugen, blöde Frage! Ein Staubsauger eignet sich aber auch noch für ganz andere Sachen: beispielsweise, um damit die Fassade eines 140-Meter-Hochhauses zu erklimmen. Glauben Sie nicht? Sierra Blair-Coyle kann Sie bestimmt vom Gegenteil überzeugen!

Wenn man sich die 22-jährige Sierra Blair-Coyle (Link) aus Hailing in Arizona so anschaut, kommt man nie darauf, was diese zierliche Blondine beruflich macht. Ein Model vielleicht? Das würde auf jeden Fall passen! Oder eine bekannte Schauspielerin? Könnte man sich auch vorstellen!

Tatsächlich aber ist Sierra Blair-Coyle eine der berühmtesten Felskletterinnen in den USA. Schon seit ihrem 14. Lebensjahr nimmt sie in diesem Extremsport an Wettkämpfen teil. Seit 2010 macht sie regelmäßig beim Climbing World Cup mit und gehört aktuell sogar zum amerikanischen Nationalteam.

Sierra Blair-Coyle

Wahnsinn! Sierra Blair-Coyle erklimmt die 33 Stockwerke eines 140 Meter hohen Büroturms allein mit Hilfe der Saugkraft von zwei auf ihrem Rücken befestigten LG CordZero-Staubsaugern.

Ab aufs Dach – mit zwei Staubsaugern auf dem Rücken

Sierra Blair-Coyle ist also ein echter Vollprofi mit jeder Menge Klettererfahrung. Doch was sie erwartet, als sie vor einem Hochhaus im Songdo International Business District in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul steht, dürfte auch bei ihr für reichlich Adrenalinausschuss sorgen. Ihre Aufgabe: die 140 Meter hohe Glasfassade des Hochhauses hochklettern. 33 Stockwerke, gesichert nur mit einem dünnen Seil.

Sierra Blair-Coyle

Sierra Blair-Coyle: Gemeinsam mit LG entwickelte die professionelle Kletterin eine Steigvorrichtung für das ganz besondere Kletterexperiment.

Ihre Ausrüstung: zwei kabellose LG CordZero-Staubsauger, die jeweils mit Saugnäpfen ausgestattet sind. Mithilfe der Vakuumsauger, die mit Lithium-Ionen- Akkus ausgestattet sind, soll sie sich an der senkrechten Fassade „festsaugen“ und sich sicher nach oben hangeln.

Mit Sierra Blair-Coyle auf Klettertour

Soweit die Theorie! Doch ob das wirklich klappt? Schauen Sie einfach selbst:

Weniger als 30 Minuten braucht Sierra Blair-Coyle, um das Dach des Hochhauses zu erreichen. Noch schneller wäre sie gewesen, wenn sie nicht einen Zwischenstopp hätte einlegen müssen, um mit zwei neuen, frisch aufgeladenen Staubsaugern versorgt zu werden. Ganz ehrlich: Von dieser sportlichen und technischen Höchstleistung bin ich wirklich schwer beeindruckt.

Sierra Blair-Coyle

Twitter, Facebook, Pinterest und natürlich Instagram: Die professionelle Sportkletterin Sierra Blair-Coyle ist ein Star in den sozialen Netzwerken. Alleine bei Facebook hat sie über 380.000 Fans.

LG CordZero: Wahre Kraftpakete

Mit der spektakulären Aktion will LG die Kraft seiner LG CordZero-Technologie demonstrieren. „Diese Aktion sollte die Aufmerksamkeit auf die innovativen Technologien lenken, die wir so oft als ganz selbstverständlich ansehen – genau das haben wir damit geschafft“, erklärt Simon Jeon von LG Electronics. In der Tat: Dieses Ziel haben die Südkoreaner auf eindrucksvolle Art erreicht!

Sierra Blair-Coyle

Die Saugdüsen der zwei LG Cord Zero Staubsauger wurden mit Saugnäpfen ausgestattet, so dass sich Blaire-Coyle an der Büroturm-Fassade spektakulär entlanghangeln konnte.

Doch was macht die LG CordZero-Staubsauger so besonders? Im Inneren werkeln LGs Smart Inverter Motoren. Die Motoren sind sehr kompakt, 28 Prozent kleiner und 24 Prozent leichter als gewöhnliche Staubsaugermotoren. Zudem sind sie 13 Prozent effizienter. In Kombination mit den leistungsstarken 80 V Lithium-Ionen-Power-Akkus sorgt das dafür, dass Sie bis zu 40 Minuten mit voller Leistung kabellos saugen – oder eben eine Hochhausfassade hochklettern können.

CordZero-Modelle in der Übersicht

Der LG CordZero wird in verschiedenen Varianten angeboten. Die Modelle VC74070NCAQ und VR94070NCAQ sind im klassischen Staubsauger-Design erhältlich – wenn auch kabellos. Das größere Modell VR94070NCAQ glänzt dabei mit einigen cleveren Features. So sorgt ein Kompressor im Inneren des Gehäuses dafür, dass Staub und Schmutz verdichtet werden und der Auffangbehälter somit mehr aufnehmen kann. So werden aus dem eigentlichen Volumen von 1,2 Litern effektiv 3,6 Liter!

LG CordZero

Der LG CordZero-Staubsauger (hier bei einer Präsentation auf der IFA 2014) ist mit einem 80 Volt starken Lithium-Ionen-Power-Akku ausgestattet, der nach nur vierstündigem Laden im normalen Modus bereits eine Dauerbetriebszeit von bis zu 40 Minuten liefert.

Ein weiteres Highlight: Die RoboSense-Technologie sorgt dafür, dass der Staubsauger erkennt, wenn Sie sich mit dem Handgriff entfernen. Der Staubsauger folgt Ihnen dann wie ein braves Hündchen automatisch. Sie müssen den Staubsauger also nicht mehr ziehen. Er kommt Ihnen von selbst hinterher! Wer es noch handlicher mag beim Staubsaugen, der findet bei LG mit den Modellen VS8400SCW, VS8401SCW, VS8403SCW und VS8404SCW die passenden Lösungen. Hierbei handelt es sich um 2-in-1-Handstaubsauger mit LG CordZero-Technik. Die einzelnen Modelle sind technisch identisch und unterscheiden sich nur äußerlich.

Fazit: Egal, für welches Modell von LG Sie sich letztendlich entscheiden: Fassaden hochklettern sollten Sie damit lieber nicht. Auch wenn man es könnte!