iPhone X Gesten: Bedienung ohne Home-Button – Anleitung

0

iPhone X Gesten: Mit dem iPhone X hat Apple einen Scoop gelandet – und den anfälligen Home-Button für immer zu Grabe getragen. Die vielen Funktionen des zentralen Knopfes werden beim iPhone X jetzt per Gesten gesteuert. Wir zeigen, wie Sie das iPhone ohne Home-Knopf nutzen können.

Apple verfolgte schon immer ein Konzept, wonach das iPhone ohne viele Knöpfe auskam, was seinerzeit eine Revolution darstellte. Bis dahin gängige „Smart“-Phones wie Blackberry oder die Produkte von Nokia litten nämlich unter massiven Problemen hinsichtlich der Bedienung: Zahllose winzige Schalter, Regler und Cursor wollten mit den irgendwie immer zu großen Fingern bedient werden. Das reduzierte iPhone-Design kam ohne all das aus, auch weil es einen großen Touch-Bildschirm in den Mittelpunkt stellte.

iPhone X

Klarer geht es kaum: Das iPhone X hat keine Taste zu viel.

Schon das Ur-iPhone besaß außer dem Touch-Display nur den Einschaltknopf, den Lautstärkeregler, den Stummschalter und den Home-Button – ein Designkonzept, das Apple trotz aller Neuerungen erst nach 10 Jahren mit dem iPhone X über Bord warf. Denn der Home-Button war immer der Schwachpunkt des Designs: Er nahm Platz auf dem Gerät ein und ging in älteren Versionen auch noch ständig kaputt.

Lesetipp der Redaktion: Mit dem iPhone X hat Apple sein erfolgreiches Smartphone runderneuert. Wir haben das iPhone X über zwei Monate auf Herz und Nieren getestet.

iPhone-Bedienung ohne Home-Button

Kein Wunder also, dass Apple den Home-Button mit dem iPhone X endgültig zu Grabe getragen hat. Langjährige iPhone-Nutzer müssen sich beim Umstieg auf das neue Konzept allerdings ein wenig umgewöhnen. Wie sehr, zeigen wir im folgenden Gesten-Ratgeber.

iPhone X Geste: App schließen und zurück zum Home-Bildschirm

  • Bisher erfolgte die Rückkehr zum Home-Bildschirm über einen einmaligen Druck auf die Home-Taste.
  • Auf dem iPhone X wurde diese Funktion durch eine Wischgeste ersetzt: Wischen Sie von unten nach oben, um die App zu beenden. Dafür gibt es ganz unten im App-Fenster einen schwarzen Balken, die sogenannte „Home-Linie“.
iPhone X Gesten: Apps mit der Home-Line beenden

Unten gut zu sehen: Die Home-Linie, mit der Apps beendet werden.

iPhone X Kontrollzentrum öffnen

Aufmerksamen Lesern wird aufgefallen sein, dass der untere Bildschirmrand bisher für das Kontrollzentrum vorgesehen war. Das erreichen Sie jetzt mit einem Wisch vom oberen rechten Bildschirmrand nach unten. Die Mitteilungszentrale (Wisch von oben nach unten im Home-Bildschirm) ist hingegen an der gleichen Stelle geblieben.

iPhone X Geste: Das Kontrollzentrum finden Sie jetzt, wenn Sie von der rechten oberen Ecke nach unten wischen.

Das Kontrollzentrum finden Sie jetzt, wenn Sie von der rechten oberen Ecke nach unten wischen.

iPhone X Geste: Zwischen Apps wechseln

Ebenfalls eine zentrale Funktion des Home-Knopfs war der App-Wechsel:

  • Früher wurde der App-Switcher per Doppelklick auf den Home-Button aufgerufen.
  • Beim iPhone X ist es etwas komplizierter: Sie müssen vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen, ohne dabei loszulassen. Anschließend erscheinen die einzelnen aktiven Apps, zwischen denen Sie wie gewohnt wechseln können.
  • Dank 3D-Touch-Technologie geht es aber auch einfacher: Drücken Sie unten links fest auf den Bildschirm, damit der App-Switcher erscheint.
iPhone X Gesten: App-Switcher

Den App-Switcher kann man auf mehreren Wegen erreichen.

Display aktivieren ohne Entsperren

Um schnell auf die Uhr zu gucken, drückte man früher die Home- oder Einschalttaste. Letzteres geht auf dem iPhone X natürlich auch.

Display entsperren

Um das Display zu entsperren, gab es bislang zwei Vorgehensweisen:

  • Entweder, Sie hatten Touch-ID eingerichtet und konnten das iPhone bequem per Fingerdruck entsperren. Oder Sie gaben den PIN-Code ein.
  • Auf dem iPhone X ist das anders gelöst: Da das Gerät keinen Home-Button und damit keine Touch-ID mehr besitzt, erfolgt das Entsperren über die Face-ID oder den PIN-Code.

iPhone X Siri starten

Auch die Siri-Funktionalität wurde mangels Home-Knopf überarbeitet:

  • Bisher mussten Sie den Home-Knopf gedrückt halten, um Siri aufzurufen.
  • Beim iPhone X ist für Siri der Einschaltknopf vorgesehen – selbst Apple kommt nicht vollständig ohne Hardware-Knöpfe aus. Halten Sie den Knopf länger gedrückt, um Siri zu starten.
iPhone X Siri

Siri wird jetzt über den Einschaltknopf aktiviert.

Einhand-Modus einschalten

Der Einhand-Modus zog im iPhone ein, als Apple begann, mit dem iPhone 6 größere Displays anzubieten. Er zieht das Display nach unten, wodurch Sie alle Knöpfe mit einer Hand drücken können.

  • Bei älteren iPhones mussten Sie für den Einhand-Modus zweimal schnell den Home-Button berühren. Daraufhin verschob sich der Bildschirm nach unten.
  • Am iPhone X erreichen Sie den Einhand-Modus, indem Sie im Home-Bereich des iPhones nach unten wischen.
iPhone X Einhand-Modus

Der Einhand-Modus ist in vielen Fällen praktisch.

iPhone X Screenshot erstellen

Auch die praktische Screenshot-Funktion wurde mit dem iPhone X aktualisiert. Screenshots sind in vielen Fällen nützlich, um zum Beispiel etwas zu dokumentieren oder zu kopieren.

  • Bei älteren iPhone-Modellen lösen Sie den Screenshot aus, indem Sie kurz die Home- und Einschalttaste gleichzeitig gedrückt halten. Das Auslösegeräusch zeigt, dass es geklappt hat. Der Screenshot wird ab iOS 11 unten links eingeblendet und kann für eine weitere Bearbeitung angetippt werden.
  • Auf dem iPhone X wird mangels Home-Knopf eine andere Tastenkombination notwendig. Hier hat sich Apple bei der Android-Konkurrenz, die schon lange ohne physischen Home-Knopf auskommt, bedient: Halten Sie die Einschalt- und Lautertaste gedrückt, um einen Screenshot aufzunehmen.
iPhone X Screenshot erstellen

Der Screenshot wird über die Ein- und Lautertaste ausgelöst.

iPhone X gezielt neu starten

Zu guter Letzt noch eine der wichtigsten Funktionen überhaupt: Manchmal kommt es vor, dass das iPhone spinnt, abstürzt oder sich verklemmt. In solchen Fällen ist ein forcierter Neustart notwendig, der über ein einfaches Ausschalten des Geräts hinausgeht.

  • Klassische iPhones starten Sie neu, indem Sie Home- und Einschaltknopf so lange gedrückt halten, bis das iPhone neu bootet und das Apfel-Symbol im Display angezeigt wird.
  • Beim iPhone X ist dafür eine andere Tastenkombination nötig: Drücken Sie erst kurz die Lauter-, dann kurz die Leisertaste. Danach müssen Sie für mehrere Sekunden den Einschaltknopf gedrückt halten. Diese Kombi gilt auch für Geräte wie iPhone 7 und 8, die über keinen echten Home-Button mehr verfügen.
iPhone X Gesten: Reboot

Der gezielte Reboot ist in vielen Fällen sinnvoll.

Wenn man weiß, wie es geht …

… ist die Bedienung des iPhone X ohne große Umgewöhnung möglich. Es wird sich zeigen, ob der Verzicht auf den Home-Button und den praktischen Fingerabdrucksensor mittelfristig Akzeptanz bei den iPhone-Usern findet. Zumal manche Funktionen dadurch doch ein wenig schwieriger zu erreichen sind. Dennoch: Ist das iPhone X einmal in Betrieb, will man es wohl nicht mehr missen.

Tipp: AppleSamsungHTCSonySie suchen ein Smartphone zum günstigen Preis? Auf Allyouneed.com werden Sie fündig!

Lesetipp der Redaktion: Wenn Sie häufig WhatsApp nutzen, dürften Sie bald feststellen, dass Ihr Handy-Speicher schnell aufgebraucht ist. Wir zeigen, wie Sie WhatsApp-Chats löschen und das Speicher-Problem langfristig lösen.