iOS 11 und High Sierra: WLAN-Passwort teilen – so geht´s

0

Gute Freunde lässt man gerne ins heimische WLAN. Mit iOS 11 und macOS 10.13 (High Sierra) ist das so einfach wie nie zuvor: Wir zeigen, wie Sie Ihr WLAN-Passwort sicher und schnell teilen können.

„Darf ich mal kurz mit meinem iPhone in euer WLAN?“ – seit es Smartphones und Tablets gibt, dürfte das eine der meistgestellten Fragen sein, die Gastgeber zu hören bekommen. Und nun geht das Drama los: Wie genau war doch gleich das Passwort? Wie komme ich an den zugebauten Router, an dessen Unterseite die Ziffernkombi angebracht ist? Und will ich überhaupt jedem mein Passwort verraten – Stichwort Sicherheit?

Zumindest, wenn Sie und Ihre Gäste mit Apple-Geräten ausgestattet sind, müssen Sie sich darum in Zukunft keine Gedanken mehr machen. Die Software-Entwickler aus Cupertino haben den Betriebssystemen iOS 11 und macOS 10.13 (High Sierra) die Möglichkeit spendiert, das WLAN-Passwort komfortabel mit Kontakten zu teilen.

iOS 11 und High Sierra: WLAN-Passwort teilen – so geht´s

Passwort-Sharing: Das Allyouneed Magazin zeigt Ihnen, wie Sie Ihr WLAN-Passwort in iOS 11 und macOS 10.13 (High Sierra) sicher und bequem mit Freunden teilen können.

Weder Sender noch Empfänger bekommen das geheime WLAN-Passwort zu sehen. Der Austausch erfolgt komplett verschlüsselt. Sie müssen sich also keine Sorgen darum machen, dass der Zugang ungewollt mit Fremden geteilt wird – sei es, weil diese mithören oder sich die Gäste verplappern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den komfortablen WLAN-Austausch bewerkstelligen.

WLAN-Passwort teilen – so geht´s macOS 10.13 (High Sierra)

Der schnelle und sichere Passwort-Tausch klappt nicht nur mit iPhone und iPad, sondern auch über den Mac.

WLAN-Passwort in iOS 11 und High Sierra teilen: Die Voraussetzungen

Damit das sichere Teilen des WLAN-Zugangs funktioniert, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Die wichtigste: Auf allen an der Aktion teilnehmenden iPhones, iPads oder auch einem iPod Touch muss das aktuelle iOS 11 installiert sein. Falls Sie sich nicht sicher sind, werfen Sie einen Blick in die Einstellungen. Hier finden Sie unter „Allgemein – Info“ bei „Version“ die aktuelle iOS-Ausgabe. Läuft noch iOS 10 oder eine ältere Version, funktioniert der Vorgang nicht. Prüfen Sie in diesem Fall unter „Allgemein – Softwareupdate“, ob iOS 11 für Ihr iDevice zur Verfügung steht.

Soll das WLAN-Passwort von einem Mac freigegeben oder auch empfangen werden, benötigt dieser ebenfalls ein aktuelles Betriebssystem. Erst in macOS 10.13 alias High Sierra hat Apple die Funktion zum Teilen und Empfangen der WLAN-Kennwörter aktiviert. Klicken Sie auf den Apfel und wählen Sie „Über diesen Mac“, um die macOS-Version zu prüfen. Ist macOS 10.13 noch nicht installiert, klicken Sie auf „Softwareupdate“ und folgen den Anweisungen.

macOS 10.13 High Sierra WLAN Passwort teilen

Wichtige Voraussetzung: Um das WLAN-Passwort zu teilen, benötigen Sie ein aktuelles macOS bzw. iOS.

Zweite wichtige Voraussetzung: Sender und Empfänger müssen jeweils in den iCloud-Kontakten eingetragen sein. Von „Fremden“ nehmen die Apple-Devices kein WLAN-Kennwort an. Faustregel: Können Sie den Gastgeber per FaceTime kontaktieren? Dann können Sie auch die entsprechenden WLAN-Zugänge austauschen. Ist das nicht der Fall, müssen Sie zunächst den Kontakt herstellen. Dazu genügt es, einfach einen Kontakt mit der zugehörigen Apple-ID in der Kontakte-App von iOS 11 oder macOS zu erstellen.

Lesetipp der Redaktion: FaceTime unter iOS 11: Das Allyouneed Magazin zeigt, wie Sie Live Fotos bei Videoanrufen machen können.

Last but not least: Die Kommunikation zwischen den Apple-Geräten zum WLAN-Austausch erfolgt über Bluetooth. Damit das Teilen funktioniert, müssen Sie also sowohl beim Empfänger als auch beim Sender die Bluetooth-Funktion aktivieren. Das erfolgt jeweils in den Einstellungen von iOS bzw. macOS. Bei iOS können Sie Bluetooth alternativ auch über das Kontrollcenter aktivieren. Wischen Sie einfach vom unteren Bildrand nach oben und tippen Sie auf das Bluetooth-Symbol.

WLAN-Passwort teilen Bluetooth iPad iOS 11ooth

Damit sich die Geräte „sehen“, müssen Sie Bluetooth aktivieren – im Beispiel auf dem iPad unter iOS 11.

WLAN-Passwort teilen – so geht’s in iOS 11 und High Sierra

Alles erledigt? Dann ist der Weg zum sicheren Tausch des WLAN-Kennworts frei. Apple-typisch ist es von hier an ganz unkompliziert: Der Gast öffnet einfach die WLAN-Suche unter iOS bzw. macOS. Bei iOS finden Sie diese ebenfalls in den Einstellungen unter „WLAN“. Bei macOS klicken Sie auf das WLAN-Symbol oben rechts in der Menüleiste. Klicken Sie nun auf den Namen des WLAN, in das Sie sich einwählen möchten.

Und jetzt kommt der Clou: Ist ein kompatibles und entsprechend vorbereitetes Apple-Gerät in der Nähe, erscheint auf diesem ein Hinweisfenster. Das iPhone oder iPad präsentiert diesen großformatig auf dem Touchscreen; bei macOS erscheint er etwas subtiler im Benachrichtigungsbereich, den Sie oben rechts auf dem Bildschirm finden.

iPhone iPad WLAN-Passwort teilen – so geht´s in iOS 11

Wenn die Apple-Geräte erkennen, dass ein Gast sich ins WLAN einwählen möchte, bieten sie automatisch Hilfe an.

Bejahen Sie nun einfach die Frage danach, ob Sie das WLAN-Passwort mit dem neuen Gerät teilen möchten. Sobald das geschehen ist, darf sich der Gast in Ihr Netzwerk einwählen. Sollten die Besucher mehrere Apple-Geräte mitbringen (beispielsweise ein iPhone und ein MacBook), muss der Vorgang übrigens nicht mehrfach durchgeführt werden. Sofern die iOS-oder macOS-Devices in der Nähe sind, erfahren Sie das WLAN-Kennwort in Zukunft automatisch.

Wenn alles geklappt hat, dürfen die Gäste ins WLAN, ohne Ihr geheimes Kennwort zu erfahren.

Wenn alles geklappt hat, dürfen die Gäste ins WLAN, ohne Ihr geheimes Kennwort zu erfahren.

Alles in allem ein kleines, aber feines Feature, das Apple seinen Betriebssystemen da spendiert hat. Nicht nur hat die nervige Passwort-Eingabe für Gäste-WLANs ein Ende, auch dieser peinliche „Ich-kenn-das-Passwort-nicht“-Moment gehört endlich der Vergangenheit an.

Großes Display, cooles Design, kleiner Preis! Wer ein topaktuelles Smartphone kaufen möchte, ist bei Allyouneed.com an der richtigen Adresse.
Smartphones bei Allyouneed