Brettspiel: Der magische Zwergenwald

0

Es waren einmal vier Zwergenfreunde, die besaßen einen wertvollen Edelstein. Doch eines Tages wird dieser von einem Waldtroll stibitzt und in den Wald verschleppt. Kinder ab vier Jahren begeben sich auf eine fantastische Reise um den Stein aus dem Wald zurückzuholen.

Mit „Der magische Zwergenwald“ bringt Hasbro Gaming ein Brettspiel in den Handel, das speziell auf die Vorlieben des deutschen Marktes ausgerichtet ist. Entwickelt vom deutschen Spieleautor Reiner Knizia bedient das Spiel für Kinder ab vier Jahren sämtliche Charakteristika eines klassischen Autorenspiels hinsichtlich Thematik, Materialqualität und Gestaltung. So wird beispielsweise die Verpackung Teil des Spiels und die Figuren sind aus hochwertigem, robustem Material.

„Der magische Zwergenwald“ ist der Start einer Spieleoffensive im Autorenbereich, mit der Hasbro Gaming sein Portfolio in diesem Bereich sukzessive ausbauen möchte.

Der magische Zwergenwald: Mit der richtigen Spürnase ans Ziel

Beim neuen Kinderspiel „Der magische Zwergenwald“ begeben sich die Spieler auf eine abenteuerliche Reise. Um einen gestohlenen Edelstein aus einem Wald herauszuholen betreten sie den verzauberten Pfad. Dort können Sie auf verschiedenen Feldern landen und müssen sich im Spielverlauf magische Gegenstände merken und farblich zuordnen. Dabei probieren sie verschiedene Wege aus, besuchen Zahlenfelder und lösen ein geheimes Puzzle.

Der magische Zwergenwald

Wer die richtige Spürnase besitzt und nicht in eine Falle tappt, führt die tapferen Zwerge aus dem Wald und gewinnt das Spiel.

Gespielt wird in der Verpackung des Spiels, wo sich der magische Zwergenwald befindet. Die vier bunten Zwerge sorgen dafür, dass sich Vorschulkinder an Farben orientieren. Zusätzlich lernen Kinder so spielerisch die Zahlen 1 bis 5.

Hasbro Brettspiel Zwergenwald

Zwergenwald: Lauft mit euren Zwergen von einem Zahlenfeld zum nächsten, um verschiedene Wege auszuprobieren und dabei die versteckten Hinweise zu finden.

Gewonnen hat der Spieler, der zuerst alle Puzzleteile und den passenden magischen Gegenstand gefunden hat. So bietet das Spiel eine aufbauende Gedächtnisschulung, bei dem sich die Kinder zunächst die Farbe ihres Zwerges, die Reihenfolge des Pfades nach Zahlen und den Aufbau des Puzzles merken müssen. Die Spieldauer beträgt etwa 30 Minuten.

Linktipp: „Der magische Zwergenwald“-Spielanleitung als PDF (Link).

Quelle: Hasbro/Pressemitteilung