Schöne Ideen für Freizeitspiele für drinnen und draußen

0

Auf dem Trampolin springen, den Hula Hoop Reifen um die Hüften kreisen lassen oder den Gegner beim Tisch-Kickern schlagen. Nicht nur Kinder und Jugendliche toben sich gerne aus. Auch den Erwachsenen machen Freizeitspiele richtig Spaß. Dabei fördern viele Freizeitspiel auch das Sich-Erproben, die Geschicklichkeit und das Miteinander. Egal ob in der Gruppe, nur zu zweit, in den eigenen vier Wänden oder draußen im eigenen Garten: Es gibt für jeden das passende Spiel. Wir haben unsere Favoriten für den Freizeitspaß rausgesucht.

Frische Luft, Bewegung und dabei auch noch Spaß haben. Bei schönem Wetter gibt es nichts Besseres als Freizeitspiele in der Sonne zu genießen. Gründe und Anlässe für die gemeinsamen Aktivitäten mit anderen gibt es unzählige: Kindergeburtstage, Wochenenden, Partys oder als Mittel gegen Langeweile.

Spiele für draußen

Mit den richtigen Outdoor-Spielen kriegt man jeden Stubenhocker vom Sofa in die Natur geholt. Ein weiterer Gewinn von Freizeitspielen ist der fließende Übergang zum Sport. Körperliche Aktivitäten und Herausforderungen werden spielend und mit Teamgeist gemeistert. In einer Zeit, in der Kinder viel zu viele Stunden sitzend in der Schule, vor dem Computer oder dem Fernseher verbringen, kann die Bedeutung vom spielerischen Laufen, Werfen und Fangen an der frischen Luft nicht hoch genug sein. Freizeitspiele fördern die geistige Entwicklung, die motorischen Fähigkeiten und die körperliche Fitness. Darüber hinaus lösen sie Verspannungen und Aggressionen – und vor allem: sie machen Spaß!

Freizeitspiele für drinnen und draußen

Bei gutem Wetter gibt es nichts schöneres als die Zeit am Strand mit Freunden zu verbringen. Bringen Sie etwas Bewegung ins Spiel mit verschiedenen Ballsportarten.

Geschicklichkeits- und Bewegungsspiele

Geschicklichkeits- und Bewegungsspiele üben bereits auf kleine Kinder großen Reiz aus. Kids und Teenager suchen Herausforderungen und entwickeln ein erstaunliches Durchhaltevermögen, wenn man ihnen spielerische Aufgaben gibt, die Spaß machen. Das stolze Gefühl etwas durch Übung immer besser zu können, vermitteln traditionelle Geschicklichkeits- und Bewegungsgeräte wie Stelzen, Springseil, Hula Hoop, Minigolf oder Riesenmikado ebenso wie das hochaktuelle Trampolin oder Slackline.
Viele dieser Spielgeräte gibt es übrigens in Alter spezifischen Größen oder in Ausfertigungen mit unterschiedlicher Belastbarkeit.

Wettkampfspiele

Diese auf ein Ziel ausgerichteten Freizeitspiele motivieren vor allem größere Kinder und Jugendliche, sich spielend zu bewegen, und lassen sie dabei Konkurrenz und Gemeinschaft intensiv erleben. Ganz egal, ob man einzeln oder in einer Mannschaft gegeneinander antritt, fördern sie neben der Fitness auch das Miteinander und den Teamgeist. Auch älteren Personen machen Spiele wie Fußball, Basketball, Tischtennis, Shuttleball, Federball, Boule, Darts oder Foot-Golf großen Spaß.

Freizeitspiele für draußen

Das Freizeitspiel Crocket trainiert Geschicklichkeit und Konzentration.

Denk- und Spaßspiele

Von etlichen Denkspielen gibt es vergrößerte Modelle für draußen. Spiele wie Outdoor-Tic Tac Toe, Schach oder Kubb, das immer beliebter werdende Wikinger-Schach. Diese Freizeitspiele können von Kindern wie Erwachsenen auch im kleinsten Garten gespielt werden. Aber auch Outdoor-Spiele, bei denen Toben und Spaß im Vordergrund stehen, gehören zum sommerlichen Kindervergnügen. Planschbecken machen bereits die Kleinsten selig, während das Splash Out-Outdoorspiel oder ein Dosenwerf-Spiel schnell zum Höhepunkt so mancher Kinderparty werden kann.

Spiele für drinnen

Natürlich machen Spiele für draußen nicht nur bei Sonnenschein Spaß. Denken wir zum Beispiel an eine winterliche Schneeballschlacht oder ans Rodeln. Doch bei strömendem Dauerregen finden sich wohl nicht viele Outdoor-Spiele. Deshalb gibt es von uns auch ein paar Anregungen für den Indoor-Spaß.

Freizeitspiele für drinnen und draußen

Bei schlechtem Wetter kann man immer auf die klassischen Freizeitspiele wie Spielesammlungen oder Brettspiele zurückgreifen.

Zu den klassischen Freizeitspielen für drinnen gehören auf jeden Fall die Brett- und Gesellschaftsspiele. Bei Mensch-Ärger-Dich-Nicht, Monopoly oder Uno lässt sich bei einer minimalen Personenanzahl von 2 gut die Zeit vertreiben. Ist die Gruppe etwas größer und will aktiver handeln, bieten sich Spiele wie Tabu, Werwolf oder Activity an. Wer Zuhause einen eigenen Tisch-Kicker besitzt kann natürlich zu einer kleinen Fussball-Partie aufrufen. Aber es gibt auch genügend Freizeitspiele für 2 Personen. Sei es ein Strategiespiel wie Schach oder doch die Spielekonsole auf dem Sofa. Sollte man alleine Zuhause sein, bietet das Puzzeln eine alternative Freizeitbeschäftigung für Drinnen.

Freizeitspiele für drinnen und draußen

Wenn man nur zu zweit ist und keine Lust auf Gesellschaftsspiele hat, lässt sich mit der guten alten Spielekonsole gut die Zeit vertreiben.

Lesetipp der RedaktionDie PlayStation 4 ist die derzeit erfolgreichste Konsole – kein Wunder, die Kombination aus Spiele-Angebot, Leistung und Extras stimmt hier einfach. Doch mit Sonys schwarzer Gaming-Kiste kann man weit mehr als nur daddeln!