Die spannendsten Escape Spiele für daheim und unterwegs

0

Die Lust am Rätseln und Kombinieren ist den meisten von uns bereits in die Wiege gelegt. Der Grund dafür sind wahrscheinlich die vielen kleinen Erfolgserlebnisse, die wir beim Lösen der Aufgaben haben. Es wundert also nicht, dass Escape Spiele gerade schwer im Trend liegen. In diesem Artikel möchten ich Ihnen die beliebtesten Escape The Room Games vorstellen und Ihnen auch erzählen, woher der Trend eigentlich stammt.

Eines verbindet uns alle: Die Lust am Rätseln. Ob Groß oder Klein – wir alle haben riesigen Spaß am Kombinieren und Decodieren. Umso besser, dass sich viele Escape Games auch im Team spielen lassen. Wer unterwegs ist oder alleine wohnt, kann es sich aber auch vor der Spielekonsole gemütlich machen oder flexibel mit dem Smartphone zocken.

Was sind Escape Spiele?

Escape Spiele oder Escape The Room Games sind der momentan absolute Renner in der Gaming-Welt. Man kann sie zu Hause am Küchentisch, unterwegs auf dem Smartphone oder auf der Spielekonsole spielen. Somit sind sie – je nach Spiel – sowohl für eine Person als auch in der Gruppe spielbar. Escape Spiele fördern unsere Problembewältigungsfähigkeiten und machen nebenbei auch noch eine Menge Spaß.

Als Gründervater dieser speziellen Adventure-Games-Art wird das Online-Spiel Crimson Room gesehen, welches im Jahr 2004 von dem Japaner Toshimitsu Takagi entwickelt wurde. Ziel der Spiele ist, durch Lösen verschiedener Rätsel einen bestimmten Ort zu verlassen. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um ein Haus oder ein Zimmer. Der Spieletrend ist momentan so beliebt, dass er sich sogar in manchen Städten live, also „in echt“, erleben lässt. In diesem Artikel möchte ich Ihnen die beliebtesten Escape Spiele einmal vorstellen.

Escape Spiele für zu Hause

Mir persönlich machen Brettspiele immer noch am meisten Spaß. Man sitzt in geselliger Runde am Küchentisch, knabbert etwas und arbeitet gemeinsam an einer Lösung. Dabei ergeben sich lustige Gespräche und schöne Erinnerungen an die Zeit mit Familie oder Freunden. Die folgenden Escape Spiele für zu Hause finde ich besonders unterhaltsam.

Exit – Das Spiel – Die Grabkammer des Pharao

Die Exit-Games-Reihe ist der Star unter den Escape-Brettspielen und wurde im Jahr 2017 zum „Kennerspiel des Jahres“ gekürt. Setting des Spiels sind die Pyramiden von Ägypten. Sie befinden sich in den labyrinthartigen, schmalen Gängen und versuchen gemeinsam mit Ihren Mitspielern, zum Tageslicht zurückzufinden. Als Hilfe dient Ihnen eine steinerne Drehscheibe, für die Sie die richtige Kombination finden müssen. Beeilen Sie sich aber, denn die Zeit läuft!

„Exit – Die Grabkammer des Pharao“ von Kosmos ist ein Strategie-Spiel für Profis und kann nur ein einziges Mal gespielt werden. Das erhöht den Spannungsfaktor enorm und macht den gemeinsamen Spieleabend zu einem echten Erlebnis.

  • Spieleranzahl: 1-4
  • Spieldauer: 45-90 Minuten
  • Alter: ab 12 Jahre

Exit – Das Spiel – Das Geheime Labor

Wem „Exit – Die Grabkammer des Pharao“ zu schwierig ist, kann auch auf niedrigerem Niveau einsteigen. „Exit – Das Geheime Labor“ bewegt sich im Fortgeschrittenen-Bereich, bietet aber nicht minder großen Nervenkitzel. In dieser Folge befinden Sie sich in einem Labor, in welchem sie aus einer Ohnmacht erwachen. Durch geschicktes Kombinieren öffnen Sie die verschiedenen Gefäße, die mit einem dreistelligen Code verschlossen sind und finden so nach und nach ins Freie.

.„Exit – Das Geheime Labor“ von Kosmos ist ein pfiffiges Escape Spiel, das für viel gute Laune und Aha-Effekte sorgt. Aber nicht nur Kinder freuen sich über die Erfolgserlebnisse, sondern auch Erwachsene. Somit handelt es sich hierbei um ein Spiel für die ganze Familie.

  • Spieleranzahl: 1-6
  • Spieldauer: 45-90
  • Alter: ab 12 Jahre

Escape the Room – Das Geheimnis des Refugiums von Dr. Gravely

Ein weiteres spannendes Escape Game ist „Escape The Room – Das Geheimnis des Refugiums von Dr. Gravely“ von Thinkfun. Die Handlung wird ins Jahr 1913 verlagert, als die Kluft zwischen Arm und Reich in der westlichen Welt noch gravierender war als heute. Sie gewinnen in dem Spiel ein vermeintliches Wellness-Wochenende in einem Luxushotel und machen sich auf die Reise.

Am Zielort stellen Sie aber schnell fest, dass das Kur-Hotel nicht das ist, wofür Sie es halten und versuchen zu fliehen. Die Flucht gestaltet sich jedoch gar nicht so leicht und erfordert gute Teamarbeit. Der besondere Anreiz bei diesem Gesellschaftsspiel liegt darin, dass Ihnen nur eine Stunde Zeit bleibt, um im Team das Hotel zu verlassen.

  • Spieleranzahl: 3-8
  • Spieldauer: 60 Minuten
  • Alter: ab 13 Jahre

Escape Spiele Apps

Oft hat man genau dann Zeit, wenn man sie nicht nutzen kann, im Zug oder am Flughafen zum Beispiel: Kein Mitspieler ist greifbar und ein Tisch steht auch nicht zur Verfügung. Gut, dass es inzwischen auch Escape Spiele als Smartphone-App gibt. Diese lassen sich ruckzuck installieren und sorgen für viel Spielspaß. Die folgenden Escape Games Apps kann ich Ihnen wärmstens empfehlen.

Escape Spiele als App

Es gibt auch jede Menge Escape Spiele als Smartphone-App - Für den Rätselspaß unterwegs.

Escape App: The Room

„The Room“ ist eine spannende Escape Spiele App, die im Steampunk-Stil gestaltet wurde. Sie gehört zu den erfolgreichsten Escape Games, die für das Smartphone zu haben sind. Im Gegensatz zu den meisten Spielen seiner Art müssen Sie die Hinweise zum Verlassen des Raumes nicht im Zimmer suchen, sondern in den Schubladen einer eigentümlichen hölzernen Konstruktion.

Ein großer Vorteil des Escape Spiels ist die liebevoll ausgearbeitete Grafik, die den Spielspaß erhöht. Einziger Nachteil ist meiner Meinung nach die okkult angehauchte Storyline, die Kindern ein wenig Angst machen könnte. Die Altersempfehlung ab 6 Jahre finde ich daher etwas gewagt. Für ältere Spieler ist „The Room“ aber super geeignet.

  • Bewertung im Google Play Store: 4,8 von 5 Sternen
  • Geeignet für iOS und Android
  • Alter: ab 6 Jahre
  • Kosten: ca. 1 Euro

Escape App: Dr. Stanley’s House

Wer Escape Spiele erst einmal antesten möchte, sollte sich nach kostenlosen Escape Games umsehen. Eines davon ist zum Beispiel „Dr. Stanley's House“. Die Grafik ist zwar sehr schlicht und knallig gehalten, doch dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Das Besondere an dieser Escape Spiele App ist, dass hier nicht wie bei den meisten Games ein Ausgang, sondern vielmehr ein Eingang gefunden werden muss.

Es geht in dem Spiel darum, durch geschicktes Kombinieren das Haus von Dr. Stanley zu betreten. Dazu stehen Ihnen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung, die Sie auf bestimmte Weise bedienen müssen – welche das ist, müssen Sie selbst herausfinden ;-) Wer nicht genug bekommt von den spannenden Rätseln aus „Dr. Stanley's House“, kann sich zusätzlich Teil 2 und 3 kostenlos herunterladen.

  • Bewertung im Google Play Store: 4,4 von 5 Sternen
  • Geeignet für iOS und Android
  • Alter: 0
  • Kosten: gratis

Lesetipp der Redaktion: Sie wollen Ihr Gehirn auf andere Weise herausfordern und trainieren? Wie wäre es dann mit einer Gehirnjogging-App? Wir haben sie getestet.

Escape Spiele für die Spielekonsole

Auch für verschiedene Spielekonsolen stehen Ihnen Escape Spiele zur Verfügung. Oft bereitet es ja mehr Spaß, ein Knobel-Spiel auf einem großen Bildschirm zu spielen, vor dem man es sich mit einer warmen Decke gemütlich machen kann. Die folgenden Escape Spiele können Sie in Ihrem Wohnzimmer spielen.

Escape Spiele für die Konsole

Sie können auch Zuhause auf dem Sofa Escape Spiele mit Ihrer Spielekonsole spielen.

Escape Plan

Der Titel dieses Spiels erinnert an den gleichnamigen Spielfilm mit Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger aus dem Jahr 2013. Mit diesem hat das Konsolengame zwar nicht viel gemein, doch es ist mindestens genauso spannend. Die Grafik ist in Schwarz-Weiß gehalten und lässt an den Stil des US-amerikanischen Regisseurs Tim Burton denken.

Das Setting von Escape Plan ist die finstere Pampe-Fabrik des verrückten Superhirns Bakuki. Die Protagonisten des Spiels fürchten, von ihm in eine seiner Maschinen gesteckt zu werden und sind auf der Suche nach einem Ausgang aus der Fabrik. Die Storyline besteht aus verschiedenen Slapstick-Momenten, in denen Sie versuchen müssen, Ihre Figuren vor dem schnellen Tod zu bewahren.

Das Escape Game gibt es sowohl für die Playstation 4 als auch für die Playstation Vita, macht auf letzterer wegen der Touchscreen-Funktion aber wesentlich mehr Spaß.

  • Spieleranzahl: 1
  • Geeignet für: PlayStation Vita, Playstation 4
  • Alter: 0

Zero Escape: Virtue's Last Reward

„Zero Escape: Virtue's Last Reward“ ist die Fortsetzung des beliebten Escape The Room Games „999“, bei dem der bösartige Escape Game Master bereits seine Finger mit im Spiel hatte. „999“ kam trotz seines großen Erfolgs nie auf den deutschen Markt, was „Zero Escape: Virtue's Last Reward“ umso interessanter macht.

Die Grafik ist im Manga-Stil gehalten und führt sie dreidimensional durch den Raum. Sie sind gemeinsam mit Ihren Freunden in einer Lagerhalle eingeschlossen und versuchen, diese zu verlassen. Dies gelingt Ihnen jedoch nur, wenn Sie auf Ihrer Uhr am Handgelenk einen Punktestand von 9 erreichen. Durch das Lösen kleiner Rätsel steigern Sie die Wahrscheinlichkeit, als Sieger aus dem Spiel hervorzugehen. Doch seien Sie gewarnt: Es erwarten Sie viele Intrigen und Verräter.

Der große Vorteil des Konsolenspiels besteht darin, dass es viele alternative Enden gibt, sodass es immer wieder neu gespielt werden kann.

  • Spieleranzahl: 1
  • Geeignet für: Nintendo 3DS und die PlayStation Vita
  • Alter: ab 16 Jahre

Ich persönlich kann gar nicht genug bekommen von Escape Games. Wie geht es Ihnen? Welche Spiel-Art mögen Sie am liebsten? Das Gesellschaftsspiel für die ganze Familie am Küchentisch, die bequeme Escape Spiele App oder das klassische Zocker-Game auf der Spielekonsole?

Auf Allyouneed.com finden Sie neben Escape Spielen, noch viele weitere spannende und unterhaltsame Spiele. Entdecken Sie unsere große Auswahl an Gesellschaftsspielen.

Spiele auf Allyouneed.com