Die Sonne schickt endlich die lang ersehnten warmen Strahlen zu uns runter. Doch, statt Frühlingsgefühlen regt sich hier nur das schlechte Gewissen. Die Spuren, die der Winter hinterlassen hat, lassen sich an den Fenstern einfach nicht leugnen. Um also den Blick in die blühende Natur genießen zu können, muss erst einmal für klare Sicht gesorgt werden: Fenster putzen heißt die Mission!

Ob Saucen, Salat oder Säfte: Tomaten sind aus der deutschen Küche nicht mehr wegzudenken. Grund genug, in diesem Frühling Liebesäpfel zu pflanzen. Ob auf dem Balkon, im Garten oder Gewächshaus – wie Sie die Tomatenpflanze richtig kultivieren und was ein sächsischer Apotheker damit zu tun hat.

Bald beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Nicht immer kann man die Spiele im Fernseher auf der eigenen Couch im Wohnzimmer verfolgen. Doch was sind die Alternativen, wenn man unter freiem Himmel oder, Erlaubnis des Arbeitgebers vorausgesetzt, die Spiele im Büro schauen möchte? Wir stellen die besten WM Live-Stream Möglichkeiten vor!

Haustiere sind die perfekten Partner fürs „Binge-Watching“: Das Schauen von mehreren Episoden einer Serie am Stück. Sie spoilern nicht, plappern nicht mitten im Film rein, nehmen die Fernbedienung nicht in Beschlag und schauen nicht heimlich alleine weiter. Eine repräsentative Netflix-Studie ergab nicht nur, dass über 50% der Netflix Mitglieder mit ihren tierischen Mitbewohnern die Couch beim Fernsehschauen teilen – Hund, Katze und Co. wurden sogar als liebste Streaming-Partner angegeben.

1 2 3 51