• Seite drucken

ZENEC Z-E2014M E>GO Naviceiver VW Seat Skoda Golf 5 6

 0,0 / 5,0(0 Produktbewertungen)

Navigations-Multimediagerät VW Ohne CD- Laufwerk VW, Seat, Skoda , Golf 5-6 Anbindung an Lenkradfernbedienung, MFA+, OPS, Climatronic Tastenbeleuch...

ausverkauft in Kürze wieder verfügbar

Produktbeschreibung

ZENEC Z-E2014M
E>GO Naviceiver VW Seat Skoda ohne CD Laufwerk

 

 

Kompatible Fahrzeuge Volkswagen

 

  1. Amarok 2010 >
  2. Bettle 2011 >
  3. EOS 2006 >
  4. Golf V MK5 2003 > 2008
  5. Golf VI MK6 2008 >
  6. Golf VI Cabriolet 2011 >
  7. Jetta MK5 2005>
  8. Passat B6 3C 2005 > 2010
  9. Passat B7 2011 >
  10. Passat CC 2008 >
  11. CC 2012 >
  12. Polo V 6R 2009 >
  13. Scirocco MK3 2008 >
  14. Sharan MK2 2010 >
  15. Tiguan 2007 >
  16. Touran 1T 2003 >
  17. T5 Facelift 2010 >
Seat

 

  1. Alhambra MK2 2010 >
  2. Altea 2004 >
  3. Altea XL 2007 >
  4. Leon 1P 2005 >
  5. Toledo 5P 2005 >
Skoda

 

  1. Oktavia II 1Z Facelift 2009 >
  2. Superb II 3T 2008 >
  3. YETI 2009 >

 

Der Zenec  Z-E2014M ist eine komplett neue Gerätegattung der Zenec E>GO-Familie : eine Systemlösung um Multimedia und Navigation einfach in Ihrem VW zu realisieren. Der Naviceiver  Zenec  Z-E2014M ist sehr einfach, schnell und absolut passgenau in über 40 VW-Modelle eingebaut, ohne Blenden, Adapter und aufwändige Montagearbeiten. Die elektrischen Anschlüsse passen direkt auf die originalen VW-Stecker und sind über sein CAN-Bus-Modul mit der VW-Electronic vernetzt und verbinden sich mit den werkseitig installierten Komponenten zu einer Einheit. Mit 6,5‘‘/16,5 cm 16:9 TFT-LCD Display und  intuitiv bedienbarer Oberfläche. Über den integrierten USB-Anschluss und einem SD/SDHC-Kartenleser können alle gängigen A/V-Formate abgespielt werden. iPod und iPhone lassen sich bequem an den  Zenec  Z-E2014M andocken. Das eingebaute Parrot-Bluetooth Freisprechmodul sorgt für komfortables und  sicheres Telefonieren während der Fahrt.

 

SPEZIFISCHE MERKMALE

 

  • Unterstützt das Multifunktionslenkrad und die Multifunktionsanzeige MFA+
  • Bei Golf VI Plattformen wird die Anzeige der Park-Distance-Control,  Temperatur und Sitzheizung unterstützt
  • Tastenbeleuchtung weiss/rot umschaltbar

 

 

RDS UKW Radio mit DSP basierter Störgeräuschunterdrückung und 30 Stationsspeicherplätzen (18 UKW/12 MW)

 

AF

EIN/AUS: Nach Aktivierung schaltet das Gerät automatisch auf die am

besten zu empfangende Frequenz des Senders.

TA

EIN/AUS: Automatische Umschaltung auf Sender mit Verkehrsdurch-

sagen. Das Gerät schaltet automatisch in den Tuner-Modus.

AS

Automatische Suche und Abspeicherung der sechs stärksten Sender

 als Preset.

SCAN

Anspielen aller empfangbaren Sender. Durch ein nochmaliges Betätigen

wird der gerade angespielte Sender ausgewählt und wiedergegeben.

REG

EIN/AUS: Einige Sender teilen gelegentlich ihr Programm in Regional-

programme mit unterschiedlichem Inhalt auf. Die REG-Funktion

vermeidet, dass der Empfänger auf alternative Frequenzen mit einem

 anderen Programminhalt wechselt.

LOC

LOC oder DX, um lokale oder entfernte Radiosender auszuwählen.

LOC: Nur Stationen mit starkem Signal werden beim Scan gefunden.

 DX:  Stationen mit starkem und schwachem Signal werden gefunden.

 

 

MERKMALE FAHRZEUGINTEGRATION

 

 

  • Anbindung an Lenkradfernbedienung via CAN
  • Anbindung an die Mulitfunktionsanzeige Plus (MFA+) via CAN*
  • Anbindung des Optischen Park Systems (OPS) via CAN*
  • Anbindung der Klimaautomatik Statusanzeige via CAN*
  • Dynaudio Soundsystem Integration
  • Wählbare Tastenbeleuchtung: rot/weiss

Funktionalität basiert auf dem Vorhandensein von funktionsspezifischen CAN Daten.

 

NAVIGATION


- 3-D High-Definition Splitscreen Navigationssystem
- SD-Karten basiertes Navigationssystem (auf 8 GB Datenträger)
- Premium P.O.I. Paket mit über 6 Millionen Sonderzielen
- TTS Pro Sprachführung für 28 EU Sprachen
- Realistische 3-D Darstellung von Gelände und Sehenswürdigkeiten, Tunnel-Modus, 3-D Auto-Zoom für Kreuzungen und Verkehrskreisel, realistische Anzeige von Abbiegungen
- Eco und Smart Routenplanung, intelligente Berechnung von Alternativrouten in Echtzeit, Anzeige von Parkplätzen in Zielnähe, Hinweise auf Umgehungsrouten bei Verkehrsbehinderungen, etc.
- Outlook Adressimport, Fahrerwarnungen etc.
- TMC und TMC Pro Receiver
- 30 Tage Kartengarantie

 

BLUETOOTH


- Parrot Bluetooth Freisprecheinrichtung
- DSP basierte Audio Signalverarbeitung mit Störgeräuschunterdrückung
- Synchronisation von bis zu 1000 Telefonbuchkontakten pro 5 Rufnummern
- Telefonbuchkontakt Suchfunktion
- Internes oder externes Bluetooth Mikrofon

 

MULTIMEDIA/AUDIO


- USB-Anschlusskabel für USB 2.0 Datenträger (bis zu 64 GB) oder separat erhältliches Interface für iPod/iPhone, Zubehörset Z-EACC-HUB
- Kompatible USB Dateiformate: MP3, WMA, AVI, Xvid
- Gracenote &quot,More Like This&quot, für USB Audioquellen und Generierung von &quot,One-Click&quot, Playlisten durch Auswahl eines Musiktitels
- BT-Musik Streaming via A2DP mit AVRCP 1.4
- DSP basierte Frequenzweiche mit HPF/LPF Funktion
- 4 x 40 Watt Endstufe
- 24 Bit D/A Konverter
- Made for iPod/iPhone

 

GENERELLE MERKMALE


- 6,2&quot,/15,7 cm 16:9 TFT-LCD Touchscreendisplay mit HMI für 22 verschiedene EU Sprachen
- RDS UKW Radio mit DSP basierter Störgeräuschunterdrückung und 30 Stationsspeicherplätzen (18 UKW/12 MW)
- 1 x IR-Fernbedienung

 


KONNEKTIVITÄT


- 4.1 Vorverstärkerausgänge (4 V)**
- 2.0 Vorverstärkerausgänge (ohne Lautstärkeregelung)
- 2 x Videoausgänge (NTSC)
- 1 x A/V-Eingang (CVBS)
- 1 x Videoeingang für Rückfahrkamera (CVBS)
- Anschlussmöglichkeit für Touchscreen kompatible DAB+ oder DVB-T Tuner Modelle 
**Separat erhältlich: Zubehörpaket Z-EACC-AV zum Anschluss von DVB-T/DAB+ Tunern und Endstufen

 

 

GLOSSAR

 

A2DP  Bluetooth Audio Standard Protokoll

AC-Control Optische Statusdarstellung der Klimaanlage

AUX In   Hilfseingang, nur Audio

A/V In  kombinierter Audio/Video Eingang

Button  Engl. Knopf, (Bildschirm-) Taste

CAN-Bus Industrieller Steuergeräte-Kommunikationsstandard in KFZ

CAN/Stalk Schnittstelle/Interface um CAN Bus Daten mitzuschneiden/ Interface zu verarbeiten

Cursor  Engl. Eingabezeiger, oft blinkend, Positionsanzeiger   z.B. Mauszeiger

DVB-T  Engl. Digital Video Broadcasting, Terrestrisch ausgestrahlter TV-Standard

EQ  Abkürzung für Equalizer

FAT32   File allocation table 32-bit, Dateizuordnungstabelle mit 32 bit

GSM  Engl. Global System for Mobile Communications, Handynetz

GUI  Engl. Graphical User Interface, Graphische Benutzeroberfläche

HMI      Engl. Human Machine Interface ? Schnittstelle Mensch Maschine

ID3-Tag  Erweiterte Informationen eingebunden in MP3 Dateien

Icon  Engl. Bildzeichen, Abbildung mit Funktion

Makeln  beim Telefonieren: z.B. ein neues Gespräch annehmen, während man das erste Gespräch vorrübergehend stummschaltet

Media Link box Anschlussbox zum leichteren Anschluss von Peripherie  (z.B. USB-Stick)

M-Zone  Back seat area ? Rücksitzbereich

OBC  Benutzeroberfläche um den Bordcomputer zu bedienen

OE  Engl. Original Equipment, Original-Ausrüstung

OPS  Engl. Optical Parking system, Optische Darstellung   von Parksensorsignalen

OSD  Engl. On-Screen-Display, Bildschirm-Menüs

Phantomspeis. Die über das Antennenkabel selbst verlaufende Versorgungs-  

spannung für die Antenne bzw. den Antennenverstärker.

POI  Engl. Point of Interest, Interessanter Ort

Preset  Speichern von Parametern zur Direktauswahl

Root  Engl. Wurzel, Stammverzeichnis eines Dateisystems

Shuffle  Engl. Mischen, Zufallswiedergabe

Slide  Engl. Schieben, gleiten, Touchscreen-Menüs mit der   Fingerspitze wechseln

TMC/TMC Pro Engl. Traffic Message Channel/TMC Professional, Über-

  tragung v. Verkehrsinfos, aufmoduliert auf normale Radiosignale

 

 

 

Das Zenec Z-E2014M verfügt über einen Fakra Anschluss .

 

Bei den ZENEC Radios Z-E2014M sind KEINE Vorverstärkerausgänge, Anschlüsse für DVB-T und USB Hub im Lieferumfang enthalten. Diese gibt es nur optional Die Vorverstärkerausgänge haben die Art.Nr.: Z-EACC-AV. Der USB Hub hat die Art.Nr.: Z-EACC-HUB Der Anschluss für DVB-T/ DAB ist bei den Vorverstärkerausgängen mit dabei.

 

Seite melden
Ihr Kontakt zu uns