Trekkingrad - Mountainbike, Touren- und City-Rad in einem

Trekkingrad - Das Allrounder Fahrrad | Allyouneed.comTrekkingräder

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Radsport:
    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Trekkingrad

    Ausstattung eines Trekkingrades

    Ganz gleich, ob Sie über Stock und Stein fahren oder über den städtischen Asphalt - auf diesem Rad kommen Sie immer an Ihr Ziel. Trekkingräder sind, wie Mountainbikes, mit einem sehr stabilen Rahmen ausgestattet, der Fahrten über unebenes Gelände möglich macht. Gleichzeitig sind sie leichter als Mountainbikes und mit einem komfortablen Sattel ausgestattet, so dass auch kürzere Strecken in der Stadt und lange Radtouren gleichermaßen angenehm zu fahren sind. Trekkingräder verfügen in der Regel über:

    • einen robusten Rahmen aus Stahl oder Aluminium
    • einen breiten Sattel
    • Gangschaltung (entweder eine wartungsarme Nabenschaltung oder eine Kettenschaltung mit feineren Abstufungen)
    • Handbremsen
    • Rücktrittbremse
    • Lichtanlage
    • Reflektoren
    • Ständer
    • Schutzbleche
    • Gepäckträger

    So wählen Sie das richtige Trekkingrad aus

    Trekkingräder

    Trekkingräder gibt es in zwei Modellen: Einmal als Herrenmodell mit stabilisierender Zwischenstange und als Damenmodell mit abgesengter Stange für einen bequemen Einstieg. Wenn Sie ein Trekkingrad kaufen möchten, sollten Sie sich fragen, wofür Sie Ihr Rad am häufigsten einsetzen werden. Als City-Rad, für sportliche Touren oder für ausgedehnte Radtouren wie zum Beispiel auf Radwanderwegen.

    Wenn Sie Ihr Rad hauptsächlich in der Stadt nutzen, sollte Ihr Fokus auf Bequemlichkeit liegen. Achten Sie darauf, dass Ihr Trekkingrad aus leichtem Aluminium besteht. So trägt es sich leichter Stufen hinauf. Des Weiteren sollten Sie auf einem breiten, bequemen Sattel bestehen, damit Sie sich auf den Verkehr konzentrieren können, und nicht auf Ihren schmerzenden Po. Damit Sie auch sauber an Ihrem Ziel ankommen, sind ein Kettenschutz und Schutzbleche von Vorteil, die verhindern, dass Kettenöl und nasse Straßen die Kleidung verschmutzen. Wenn Sie auch stylisch durch die Stadt radeln möchten, dann ist ein Trekkingrad in Retro-Optik genau das Richtige für Sie.

    Planen Sie dem Trekkingrad vor allem Radtouren, sollten Sie vor allem auf einen Federsattel und eine Federgabel Wert legen. So fahren Sie auch auf längeren Strecken mit teilweise unebenem Gelände bequem und kommen entspannt an. Auf dem Gepäckträger und an dessen Seiten haben Sie die Möglichkeit Reisetaschen zu befestigen. Für weite Strecken ist ein leichterer Alurahmen von Vorteil. Geht es aber öfter über Stock und Stein, dann ist ein robuster Stahlrahmen eher geeignet.

    Nutzen Sie Ihr Trekkingrad vor allem für sportliche Zwecke wie etwa Zeitfahren, möglicherweise sogar für Stunt-Tricks, sollte das Rad möglichst leicht sein. Ein Aluminiumrahmen ist hier gut geeignet. Auf einen Gepäckträger können Sie verzichten, um Gewicht einzusparen. Soll es mit dem Rad eher auf Schotterwege und in leichtes Gelände gehen, dann ist auch hier ein robuster Stahlrahmen gefragt. Planen Sie hingegen öfter Touren durch schweres, unwägbares Gelände ist hierfür ein richtiges Mountainbike eher das Rad Ihrer Wahl.

    Bei Allyouneed können Sie nicht nur das passende Trekkingrad online kaufen, sondern auch alles Weitere für Ihr Rad, wie Navigationssysteme, eine Lenker-Halterung für Getränke oder einen lebensrettenden Fahrradhelm. Klicken Sie einfach durch unser großes Sortiment.

    Ihr Kontakt zu uns