Tablets

Tablets - preisgünstige Tablets online kaufenTablets

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Tablets:
    Aktuelle Angebote eingrenzen:

    zurücksetzen

    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Schwarz
    • Silber
    • Weiß
    • Gold
    • Grau
    • Blau
    • Gelb
    • Grün
    • Orange
    • Rosa
    • Rot

    zurücksetzen

    Tablet Marken

    Samsung Logo Apple LogoSony Logo Medion Logo Asus Logo Lenovo Logo Huawei Logo

    Marken der Kategorie Tablets

    Das richtige Tablet für jede Anforderung

    Tablets sind aus dem Alltag kaum mehr wegzudenken, denn schließlich erleichtern sie das Surfen im Internet und Arbeiten ungemein, punkten mit Benutzerkomfort und intuitiver Steuerung dank Touchscreen und sind echte Allrounder im schicken Gewand. Auch für Smartphones und Notebooks sind sie längst zur ernstzunehmenden Konkurrenz geworden, denn in den kleinen Alleskönnern steckt auch eine Menge hochwertiger Hardware und Technik. Mit dem richtigen Zubehör verwandeln Sie Ihr Tablet in einen Notebook-Ersatz. Hier finden Sie tolle Gadgets, die jeder Tablet-Besitzer haben sollte.

    Tablet

    Android oder doch lieber iOS?

    Wer über den Kauf eines Tablets nachdenkt, der wird zwangsläufig auch eine Entscheidung bezüglich des Betriebssystems treffen müssen. Platzhirsch auf dem Markt war bisher jahrelang der Branchenriese Apple mit dem iOS-Betriebssystem, doch mittlerweile beginnt der Markt sich zu wandeln und weitere Vertreter bieten attraktive Alternativen zur bisher so beliebten iPad-Reihe. Insbesondere Android hat in technischer Hinsicht aufgeholt, das beweist nicht zuletzt das Google Nexus Tablet sowie die aktuellsten Tablets aus dem Hause Samsung, die mit Android als Betriebssystem arbeiten.

    Vorteile des iOS-Betriebssystems

    Apple-Geräte punkten mit dem klaren Vorteil ihrer intuitiven Bedienung sowie dem Retina Display. Das gilt auch für das iPad, ganz gleich welches Modell, denn dieses begeistert seit jeher mit einem durchdachten Konzept, das auch ohne viel Einlesen schnell verständlich und daher besonders benutzerfreundlich und komfortabel in der Nutzung ist. Software und Hardware stammen bei Apple zudem aus demselben Haus und harmonisieren dementsprechend besonders gut, selbiges gilt auch für das reichhaltige Angebot an Apps, welches vor der Freigabe stets geprüft wird und daher in der Regel sehr sicher und hochwertig ist. Langjährige iOS-User schätzen außerdem den Umstand, dass alle Apple-Produkte ihre Funktionalitäten an denselben Stellen besitzen und der Übergang von einem Gerät zum nächsten daher besonders leicht fällt. In Bezug auf Updates ist iOS in der Regel deutlich schneller als der Konkurrent Android, denn die zentrale Steuerung ermöglicht eine zeitnahe Verfügbarkeit. Nicht zuletzt ist dies auch der Grund dafür, dass iOS-Tablets und Apps nur selten Schäden verursachen oder Viren mit sich führen.

    Die Stärken von Android

    Längst haben sich Geräte mit dem Betriebssystem Android auch auf dem deutschen Markt etabliert und können sich mit Apple-Produkten in Hinblick auf Technik und Ausstattung durchaus messen. Ein Grund für die starke Position Androids ist sicherlich das offene Quellsystem, denn es ermöglicht jedem Programmierer den Zugriff und lässt sich daher mit entsprechendem Know-how sogar ganz nach Belieben verändern oder weiterentwickeln. Der Großteil des Systems stammt dabei jedoch natürlich von den hauseigenen Entwicklern, also von Google selbst. Das offene Betriebssystem sorgte dafür, dass mittlerweile viele namhafte Hersteller auf den Zug aufgesprungen sind und ebenfalls unter Android neue Tablets und Smartphones entwickeln, dazu zählen beispielsweise Samsung, LG, Sony oder HTC. Wer zudem auf Android setzt, sieht sich mit einer Fülle an Variationen konfrontiert, denn die vielen unterschiedlichen Hersteller ermöglichen eine ungeahnte Produktvielfalt. Für Tabletnutzer ist es so möglich, genau das Tablet zu finden, das den eigenen Ansprüchen gerecht wird und auch in Sachen Funktionalitäten und Oberflächengestaltung stehen zahlreiche Möglichkeiten bereit. Nicht zu vernachlässigen ist außerdem die Tatsache, dass Androidgeräte in den unterschiedlichsten Preisklassen zu finden sind und problemlos Videos abspielen können.

    Tablets in der Anwendung

    Ganz gleich, ob iOS oder Android Tablets haben den Markt längst für sich erobert und finden sich in vielen Bereichen des Lebens wieder. So eignen sich die meisten Modelle mittlerweile beispielsweise als gute Alternative zu einem eReader, sofern die Lesezeiten sich im Rahmen halten und auch das Schauen von Filmen und Serien ist dank entsprechender Apps ohne weiteres möglich. Die riesige Vielfalt an Apps hält darüber hinaus unzählige Spiele bereit, die von kleinen kurzweiligen Casual-Games bis hin zu hochkomplexen und grafisch eindrucksvollen Vollpreistiteln reichen. Wer hier also entweder unterwegs oder vielleicht auch gemütlich zuhause ein wenig Zeitvertreib sucht, kommt mit einem Tablet zweifellos auf seine Kosten.
    Wer stattdessen arbeiten möchte, kann zudem auf zahlreiche Office-Anwendungen zurückgreifen und so beispielsweise bequem von unterwegs aus schreiben, Präsentationen bearbeiten oder Tabellen erstellen. Beide Systeme sind diesbezüglich durchaus alltagstauglich und oftmals ist die schlussendliche Entscheidung zwischen iOS und Android meist eine Frage des individuellen Geschmacks in Bezug auf Design und persönliche Vorlieben.

    Ihr Kontakt zu uns