Schlafzimmermöbel genau nach Ihrem Geschmack in Ihrem Stil

Kennen Sie auch dieses warme Gefühl, wenn Sie nach einem anstrengenden Tag am Abend zufrieden in die Federn fallen? Glücklich lassen Sie Ihren Blick durch das Zimmer schweifen und stellen fest: „Ja, hier fühl ich mich wohl!“ Und nur wenige Augenblicke später sind Sie schon im Land der Träume. Ausschlaggebend dafür sind nicht nur das perfekte Bett, sondern auch alle anderen Schlafzimmermöbel, die verantwortlich sind für ein beruhigendes Ambiente. Harmonisch passen sie alle zusammen und unterstreichen das Gefühl von Geborgenheit. Am besten schläft es sich eben da, wo man sich pudelwohl fühlt.

Entdecken Sie Schlafzimmermöbel in verschiedenen Stilen und richten Sie Ihre Schlummerstätte ein!

Schlafzimmermöbel für sanfte Träume | Allyouneed.comSchlafzimmermöbel

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Möbel:
    Aktuelle Angebote eingrenzen:

    zurücksetzen

    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Weiß
    • Beige
    • Braun
    • Bunt
    • Schwarz
    • Grau
    • Blau
    • Rot
    • Grün
    • Türkis
    • Gelb
    • Orange
    • Rosa
    • Lila
    • Gold
    • Transparent

    zurücksetzen

    B-Ware eingrenzen:

    zurücksetzen

    Wohnstil eingrenzen:

    zurücksetzen

    Marken der Kategorie Schlafzimmermöbel

    Modernes Schlafzimmer mit hübschen Bücherregal
     

    Inhaltsverzeichnis:

    Betten für jeden Typ

    Bett ist nicht gleich Bett. Das wird ganz besonders klar, wenn Sie sich mit dem Kauf eines neuen Bettes beschäftigen. Schlafzimmermöbel wie Betten wollen sorgfältig ausgesucht sein, daher sollten Sie sich im Vorfeld fragen, was Sie von Ihrem neuen Bett erwarten. Himmelbetten und Futonbetten erfüllen vor allem dekorative Zwecke, wohingegen Boxspringbetten und Polsterbetten mit ausgesprochener Bequemlichkeit auftrumpfen. Funktionsbetten, deren Kopfteile sich verstellen lassen, eignen sich besonders für Menschen, die ihrem Rücken etwas Gutes tun wollen. Frisch Verliebte und solche, die es immer noch sind, greifen am liebsten auf Doppelbetten zurück und für Einzelschläfer gibt es selbstverständlich Einzelbetten. Empfangen Sie häufig Besuch, dann haben Sie sicherlich schon mal einen Blick auf die verschiedensten Gästebetten geworfen. Als sehr praktisch haben sich hier Luftbetten hervorgetan, die sich nach der Abreise Ihrer Gäste problemlos im Schrank verstauen lassen.

    Kleiderschränke im funktionalen und dekorativen Design

    Traumhaftes Kleiderschranksystem mit viel Platz
     

    Sie planen eine Rundumerneuerung Ihres Schlafzimmers? Dann dürfen Schlafzimmermöbel wie Kleiderschränke keinesfalls außer Acht gelassen werden. Kleiderschränke gibt es als

    • Schranksysteme
    • Drehtürenschränke
    • Schwebetürenschränke
    • Eckschränke

    Viele Modelle erhalten Sie auch gleich mit entsprechendem Schrankzubehör. Der Kleiderschrank als Schlafzimmermöbel erfüllt zwei Funktionen auf einmal. Er soll hübsch aussehen und natürlich genügend Stauraum für all Ihre Kleidungsstücke bieten. Für ein harmonisches Schlafzimmer, in dem es sich gut ruhen lässt, wählen Sie Ihre Schlafzimmermöbel am besten passend zueinander aus. Das gilt auch für den Kleiderschrank. Haben Sie sich zum Beispiel für ein romantisches Metallbett im Landhausstil entschieden, kombinieren Sie dazu Schlafzimmermöbel, die betreffende Stilelemente wieder aufgreifen. Es bieten sich also verspielte und weiße Kleiderschränke aus Holz als Schlafzimmermöbel an. Setzen Sie in Ihrem Schlafzimmer eher auf klare Linien, sind Kleiderschränke mit Schwebetüren eine gute Wahl.

    Kommoden als Aufbewahrung und Deko-Element

    Kommoden sind als Schlafzimmermöbel das ultimative Zwischenstück zwischen Deko-Komponente und Verstau-Möglichkeit. Sie eigenen sich hervorragend dazu, um Unterwäsche und Strümpfe ordentlich zu sortieren und können dabei gleichzeitig hübsch hergerichtet werden. Kommoden finden Sie als Wäschekommoden oder Eckkommoden. Sie können Kommoden außerdem als Schminktische & Schminkkommoden verwenden, die all Ihre Kosmetikartikel systematisch aufbewahren. So finden Sie schon vorgefertigte Modelle als Schminktische, Sie können aber auch selbst Hand anlegen, indem Sie Ihre Kommode mit einem Spiegel und einem Stuhl kombinieren. So gelingt Ihnen das Schminken und Frisieren im Handumdrehen – und das auch noch in einer zauberhaften Atmosphäre. Doch damit hört die Vielseitigkeit von Kommoden als Schlafzimmermöbel nicht auf. Platzieren Sie einfach Ihr Fernsehgerät auf der Kommode und Sie können Ihr Abendprogramm entspannt vom Bett aus genießen. Übrigens: Kommoden finden Sie zusammen mit Kleiderschrank und Bett auch als Komplett-Schlafzimmer im abgestimmten Design.

    Lattenroste für eine gesegnete Nachtruhe

    Schminktisch im flippigen Retro-Design
     

    Der Lattenrost ist neben dem Bett und der Matratze wohl eines der wichtigsten Schlafzimmermöbel. Ihren Lattenrost sollten Sie vor allem nach Ihren Schlafgewohnheiten und Körpermaßen auswählen, denn jeder Mensch benötigt einen anderen Lattenrost. So wird die Auswahl eines Lattenrosts zur anspruchsvollen Aufgabe, wenn es um Schlafzimmermöbel geht. Lattenroste finden Sie als

    • elektrische Lattenroste
    • Federholzrahmen
    • starre Lattenroste
    • verstellbare Lattenroste
    • Lattenrost-Sets
    • Rollroste

    Natürlich gibt es dazu auch das passende Zubehör für Lattenroste, zum Beispiel neue Latten. Die Wahl Ihres Lattenrosts richtet sich nach dreierlei Faktoren: nach Ihrer Matratze, Ihrem Bett und natürlich Ihrem Gefühl. Starre Lattenroste lassen sich mit jeder Matratze kombinieren. Verstellbare Modelle hingegen sollten nicht mit Federkernmatratzen verwendet werden. Die Federn können bei starker und dauerhafter Verstellung beschädigt werden. Beachten Sie vor dem Kauf unbedingt die Maße des Lattenrosts, damit der Lattenrost am Ende optimal in das Bettgestell passt.

    Nachttische, Paravents und andere kleine Schlafzimmermöbel

    Ganz klar, kein Schlafzimmer funktioniert ohne Nachttisch. Auch dieses Schlafzimmermöbel sollte harmonieren mit Bett und Schrank. So beweisen Sie durch Ihre Schlafzimmermöbel Ihr Stilgefühl für stimmungsvolle Einrichtung. Zusätzlich dient der Nachttisch als Ablage für das Lieblingsbuch und die Nachttischlampe, die Ihnen am Abend Licht spendet. Kleine Schlafzimmer profitieren außerdem von einem Paravent. Ein Paravent als Schlafzimmermöbel dient entweder als Raumtrenner oder ganz klassisch als Umzieh-Gelegenheit. Auch so manches, was nicht mehr in den Schrank passt, lässt sich hinter diesem Schlafzimmermöbel verstauen und ist schnell griffbereit. Andere Deko-Ideen fürs Schlafzimmer sind Bilder über dem Bett, die das Motiv des Paravents wieder aufgreifen, oder atmosphärische Lampen, die ein schummriges Licht verbreiten und Sie so beim Einschlafen unterstützen. Auch ein kleiner Sessel in der Ecke macht sich immer gut und vermittelt urige Behaglichkeit – so lässt es sich nachts ruhig schlafen. Lassen Sie sich von tollen Angeboten für Schlafzimmermöbel inspirieren!

    Ihr Kontakt zu uns