Badmintonschläger – die perfekte Ausstattung für Ihr nächstes Match

Badmintonschläger - hier günstig kaufen | Allyouneed.comSchläger

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Badminton:
    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Badminton oder doch Federball?

    Badmintonschläger

    Im Volksmund häufig als „Federball“ bezeichnet, ist Badminton doch klar davon abzugrenzen. Denn Federball ist lediglich eine reine Freizeitsportart, wohingegen Badminton klaren Regeln unterliegt, die das Spiel bestimmen. Beim Badminton wird mit einer hohen Geschwindigkeit gespielt – es wird sogar doppelt so viel gelaufen wie beim Tennis. In Sachen Kondition, Konzentration und Ausdauer wird dabei einiges von Spielern erwartet. Um sich fit zu halten ist Badminton also die perfekte Sportart. Gespielt wird es in Hallen, die mindestens 5m hoch sein müssen. Im Freien ist das Badmintonspielen eher schwierig, da jeder noch so kleine Windstoß die Flugbahn des leichten Federballs verfälschen würde. Ob im Einzel, Doppel oder Gemischen Doppel – beim Badminton können definitiv spannende Wettkämpfe ausgetragen werden.

    Der Aufbau des Schlägers

    In der Regel sind Badmintonschläger aus einem Guss gefertigt. Lediglich günstige Modelle sind zusammengesetzt und deutlich verschleißanfälliger. Grundsätzlich unterschiedet man in die traditionelle Kopfform und die isometrische Form, wobei die Kopfform dem Standard entspricht und weit verbreitet ist. Hier ist der Schlägerkopf oval geformt und beim Aufschlag kann eine hohe Geschwindigkeit erzielt werden. Gerade für Anfänger ist dieser gut geeignet. Bei der isometrischen Form ist der Schlägerkopf hingegen im oberen Beriech eher rechteckig, wodurch die Trefferfläche größer ist. Diese Form hat sich jedoch nicht durchgesetzt.

    Kopflastig vs. grifflastig

    In Bezug auf den Schwerpunkt des Schlägers unterscheidet man in griff- und kopflastige Varianten. Hier haben wir Ihnen deren Vorteile aufgelistet.

    Kopflastig Grifflastig
    • Schwerpunkt im Kopf
    • Höhere Geschwindigkeit bzw. Beschleunigung
    • Gut für offensive Spieler geeignet
    • Schwerpunkt im Griff
    • Gute Kontrolle beim Schlag
    • Gut für defensive Spieler geeignet

    Für alle, die gerne zwischen defensivem und offensivem Spiel wechseln, sind hingegen Schläger mit einem ausgewogenen Gewichtsverhältnis geeignet, denn sie sind echte Allrounder. Also probieren Sie am besten aus, womit Sie sich am wohlsten fühlen.

    Die Saiten

    Badminton

    Die Saiten des Schlägers können aus Naturdarm oder aus künstlichem Material sein. Dabei haben Naturdarmsaiten eine gute Lebensdauer, ebenso wie beste Ballbeschleunigung und -kontrolle. Aber auch die Kunstsaiten stehen dem in nichts nach. Sie sind zudem noch resistent gegen wechselnde Feuchtigkeit und Temperatur und ebenso günstig im Preis. In Sachen Bespannung gilt: je härter der Schläger bespannt ist, desto präzisier muss gespielt bzw. getroffen werden. Anfängern empfiehlt sich daher eine leichte Bespannung von maximal 11 kg. Profis hingegen, die eine hohe Treffsicherheit besitzen, können gut und gerne mit einer Bespannung von knapp 17 kg spielen.

    Material und Steifheit

    Robuste Schläger aus Stahl sind aufgrund ihres hohen Gewichtes heute kaum noch im Einsatz. Stattdessen dominieren vor allen Dingen Karbonschläger. Diese sind sehr leicht und trotzdem recht steif, sodass sie gerade für offensive Spieler gut geeignet sind. In Sachen Steifheit wird in flexible und steife Schläger unterschieden:

    • Flexible Schläger für präzise und harte Bälle
    • Steife Schläger sind armschonend und verzeihen auch kleine Fehler – also perfekt für Anfänger

    Der Griff

    Griffe sind in unterschiedlichen Stärken vorhanden – von G1 bis G6. Um Ihre perfekte Griffstärke zu ermitteln, sollten Sie den Schläger so umfassen können, dass zwischen den Fingerkuppen und dem Handballen noch ein knapper Abstand herrscht. Für einen angenehmen Griff sorgen abschließend noch die Griffbänder. Diese sind meist aus saugfähigem Kunststoff und nehmen durch Ihre Beschaffenheit den Schweiß optimal auf. So wird ein Abrutschen vermieden.

    Ihr Kontakt zu uns