Regale für Flur und Diele – verstauen, zeigen, ordnen

Regale für Flur und Diele – das sind Regale für Räume, denen wir häufig zu wenig Aufmerksamkeit schenken. Zu Unrecht. Denn Flure, Korridore, Dielen und Galerien haben vielfältige Aufgaben. Sie sind Präsentationsräume, Begegnungsräume, Fluchtwege, Verbindungswege und vieles mehr. Regale für Flur und Diele spiegeln diese Vielfalt wider: Schuhschränke, Kommoden, Bücherregale, Vitrinen – um nur einige wenige zu nennen. Die Möbel verstauen, verbergen, präsentieren, ordnen oder servieren. Lassen Sie sich von der Vielfalt überraschen.

Finden Sie die passenden Regale für Flur und Diele für Ihre eigenen Räume.

Regale für Flur und Diele | Allyouneed.comRegale für Flur und Diele 

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Möbel:
    Aktuelle Angebote eingrenzen:

    zurücksetzen

    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Schwarz
    • Weiß
    • Braun
    • Grau
    • Grün

    zurücksetzen

    Moderner Flur mit verglastem Bücherregal
     

    Inhaltsverzeichnis:

    Ankommen: Regale für Flur und Diele

    Sie betreten Ihre Wohnung. Was ist das Erste, was Sie sehen? Die Flurmöbel! Sie sind sofort präsent. Sie springen ins Auge. Regale für Flur und Diele sind unwillkürliche Hingucker und verdienen deshalb mehr Aufmerksamkeit. Ob hohe Regale für Bücher oder Sideboards, die Möbel empfangen Ihre Gäste. Flurspiegel, Telefontische und Garderoben sind tagtäglich mehrfach in Gebrauch. Der Flur ist Teil Ihres Zuhauses und Sie verbringen mehr Zeit darin, als Sie denken.

    Regale für Flur und Diele heißen Sie in Ihrer Wohnung willkommen. So ist es schade, dass häufig ausgemusterte Möbel aus den Wohnräumen für den Empfangsbereich dienen. Dabei ist die Auswahl riesig: Regale für Flur und Diele gibt es als hohe, schlanke Bücherregale oder als Vitrinen mit Glasscheiben, als geschlossene Schränke und als Ablagen für Schuhe, Hüte oder Accessoires.

    Verstauen: vom Verschwinden der Dinge

    Kleines Regal als Ablage für Bücher und Accessoires
     

    Regale für Flur und Diele sind optimale Lösungen zum Verstauen von Dingen. Vor allem Regale mit teilweise geschlossenen Fronten eignen sich hervorragend zum Verstecken von Werkzeugen, Kleinteilen, Staubsaugern oder Reinigungsgeräten. Wenn Sie keinen zusätzlichen Vorrats- oder Haushaltsraum besitzen, sind Regale für Flur und Diele eine passende Alternative. Regale nehmen Kartons und Boxen auf. Mit dezenten Etiketten versehen, wird das Ensemble zum privaten Archiv. Postkarten und Briefe, Dokumente, Kontoauszüge, Fotos oder Zeitschriften finden darin ihren Platz.

    Regale für Flur und Diele nehmen Dinge auf, die in den Wohnräumen oder in der Küche stören. Sei es, weil sie optisch unerwünscht sind oder der Stauraum knapp bemessen ist. Finden Sie Regale mit kleinen und großen Unterteilungen, mit Türen oder Vorhängen. Regale für Flur und Diele sind Zauberkünstler: Sie lassen die Dinge verschwinden.

    Zeigen: vom Sammeln und Präsentieren

    Regale für Flur und Diele sind Zeigemöbel. Sie präsentieren und servieren. Wenn Sie Ihre Gäste empfangen, sind die Regale für Flur und Diele die ersten Möbel, die sie sehen. Zeigen Sie Ihre Sammlungen und liebsten Stücke. Die Möbel mit ihren ausgestellten Dingen bilden den Vorspann für Ihre Wohnung. Sie begrüßen, stimmen ein und machen neugierig. Regale mit Vitrinenscheiben eignen sich für besonders wertvolle Gegenstände.

    Bücherliebhaber und Plattensammler kennen das, wenn in der Bibliothek oder im Musikzimmer die Regalmeter knapp werden. Bücher stapeln sich auf Ablagen und Tischen, über- und hintereinander. Regale für Flur und Diele als Bücherregale bieten Ihnen etliche Regalmeter zusätzlichen Platz. Gerade in Altbauten sind die Wände besonders hoch. Viele Regale bieten Aufsätze, um sie nach oben zu erweitern.

    Ordnen: von Schuhen und Hüten

    Flur mit filigranem Spiegelregal
     

    Regale für Flur und Diele sind praktische Helfer, wenn es darum geht, Ordnung zu schaffen. Schuhe neigen dazu, im Flur, in der Diele oder im Kinderzimmer herumzuliegen. Und Schuhe treten meisten im Paar und in der Wohnung als Paare auf. Schuhschränke und Schuhregale ordnen das Chaos. Geschlossene Schuhablagen verbergen dreckige Wander- und Joggingschuhe. Offene Regale zeigen die schönsten Stücke.

    Regale für Flur und Diele ordnen auch andere Dinge des täglichen Gebrauchs. Regale mit praktischen Einlagen oder Schubladen nehmen Ihre Schlüssel auf, Accessoires wie Schals oder Tücher, Kleinteile wie Ladegeräte, USB-Sticks oder Handys. Hüte und Taschen haben ebenfalls im Flur oder der Diele ihren angestammten Platz. Alles liegt beim Ausgehen griffbereit und hat beim Heimkommen seine feste Ordnung. Regale für Flur und Diele ordnen den Alltag.

    Gehen: von Durchgängen und Ausgängen

    Regale für Flur und Diele sind Passagenmöbel. Korridore sind Exit-Architekturen. Sie sind Fluchtwege, Ausgänge und Durchgänge. Regale für Flur und Diele sind deshalb vorzugsweise rank und schlank. Sie schmiegen sich an die Wände und lassen Ihnen den Vortritt. Schiebetüren oder Vorhänge statt aufklappbarer Türen sorgen zusätzlich für freien Raum. Für besonders dunkle Flure eignen sich offene, filigrane Regale. Sie bieten Ablagefläche und lassen Durchblicke zu.

    Abschiedsszenen spielen sich in Fluren ab. Sie verabschieden Ihre Gäste und alle tummeln sich im engen Flur. Regale für Flur und Diele geben Ihnen den nötigen Raum und haben gleichzeitig alles zur Hand für den Spaziergang oder den Weg zur Arbeit: Portemonnaie, Handschuhe und Laptoptasche.

    Entdecken Sie die Bedeutung von Flur und Diele und finden Sie die passenden Möbel.

    Ihr Kontakt zu uns