Paintball & Softair – Zwischen Plastikgeschossen und Farbkugelgewitter

Ein Geländesport der Extraklasse. Ducken Sie sich im Kugelsturm in den künstlich angelegten Gräben, bewahren Sie eine ruhige Hand und führen Sie mit Ihrem Team die Offensive durch. Mit Paintball- und Softair-Waffen erwartet Sie ein Teamsport mit besonderen Ansprüchen. Koordination, taktisches Denken und Verantwortungsbewusstsein – darauf kommt es hier an! In unserem Softair Shop finden Sie Ihre optimale Ausrüstung für jedes Szenario.
Softair Shop - Für Ihren Geländesport | Allyouneed.comPaintball & Softair

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Bogenschießen & Waffensport:
    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Ähnlich und doch grundverschieden

    Obwohl es sich sowohl beim Paintball, als auch beim Airsoft um Mannschaftssportarten mit einer Vielzahl an Disziplinen handelt, sind Spielmodi und Grundregeln genauso verschieden, wie die im Wettkampf verwendete Munition.

    Unser Softair Shop – Wer die Wahl hat…

    Softair Pistole

    Dieser ursprünglich aus Japan stammende Mannschaftssport wird meist auf freiem Gelände ausgetragen, während es sich bei der Munition um 6 mm große Kugeln handelt, welche entweder aus Plastik oder einem biologisch abbaubaren Stoff hergestellt werden. Verschiedene Zubehöre wie ein Vergrößerungs-Objektiv aus unserem Softair Shop garantieren dabei ein gezieltes Treffen. Unterschieden werden drei grundlegende Modelle der Softair:

    • Softair mit Federdruck
      Hier werden mittels einer per Hand zu spannenden Schraubfeder Energien erzeugt. Dabei wird die Munition durch den entstehenden Luftdruck der Feder aus dem Lauf gefeuert. Nach jedem Schuss ist die Sportwaffe wieder neu von Hand zu bespannen. Eine Softair mit Federdruck sollte in hitzigen Gefechten also gekonnt zu bedienen sein.
    • Softair mit Gas
      Diese Variante ist sowohl halb- als auch vollautomatisch erhältlich und beschleunigt die Munition im Lauf durch in der Waffe befindliches Treibgas. Heutzutage wird hierfür meist Propangas benutzt, welches in Verbindung mit Airsoft auf dem Markt als Green Gas bekannt ist und unter diesem Namen verkauft wird.
    • Softair Elektrik
      In elektrisch funktionierenden Sportwaffen, wie der Softair, kommt ein batteriebetriebener Elektromotor zu Einsatz. Dieser spannt beim Betätigen des Abzugs die Feder und lässt sie wieder los. Der entstehende Luftdruck wird gerne mit dem Prinzip einer Luftpumpe verglichen, da auch hier die Luft komprimiert wird. Durch die vollautomatische Betriebsfunktion schafft eine elektrische Softair bis zu 960 Schuss pro Minute.
    • Paintball – Der bunte Schützengraben

      Paintball

      Anders als bei der Softair, werden beim Paintball die berühmten Farbkugeln eingesetzt. Dies hat den Vorteil, dass ein getroffener Spieler eindeutig als markiert erkannt wird und es zu keinen Missverständnissen im Match kommen kann. Der Paintball, also die Farbkugel, ist umweltfreundlich und wird von der Natur innerhalb von nur zwei Wochen biologisch komplett abgebaut.

      Während die Wurzeln des Paintball in den USA liegen, wird der Trend auch in Deutschland immer beliebter. Ob draußen im freien Gelände zwischen Sträuchern und Hügeln oder in speziellen Hallen hinter aufgestellten Kisten und Tunneln – im Team schult dieser außergewöhnliche Sport das taktische Denken genauso wie die Teamfähigkeit.

      Rechtliche Vorgaben sind einzuhalten

      Sowohl beim Paintball, als auch besonders im Umgang mit einer Softair können die Geschwindigkeiten der Munition für den Menschen zu schweren Verletzungen führen. Das Tragen einer Schutzbrille und einer entsprechenden Schutzkleidung sind daher Pflicht! Durch die getreue Nachbildung echter Waffen sind bestimmte Modelle der Sportversion öffentlich nicht zu tragen, da dies eine Abnahme der Waffe durch die Polizei zur Folge haben kann.

      Wie in Deutschland gesetzlich geregelt, sind auch wir dazu verpflichtet, einen Altersnachweis zu verlangen, bevor die entsprechende Ware aus dem Softair Shop an Sie verschickt werden kann. Dies gilt für alle Schusswaffen, wie unter anderem auch für die Armbrust. Wir danken Ihnen hiermit für Ihr Verständnis.

    Ihr Kontakt zu uns