Microsoft Office: Die vielseitige Plattform für Büroarbeiten

Mit Office ist Microsoft eines der erfolgreichsten Softwareprodukte der Firmengeschichte gelungen. Millionen Anwender greifen weltweit auf das Office-Paket des US-Konzerns zurück und nutzen es, um beispielsweise Tabellen zu erstellen, Dokumente anzulegen oder ihren E-Mail-Verkehr zu verwalten. Regelmäßig setzt Microsoft auf neue Erweiterungen und Versionen, um sein Office-Paket für die Anwender weiterhin attraktiv zu machen. Dabei gibt es die Software in verschiedenen Paketlösungen für Privatanwender, Studenten, aber auch für Firmen jeder Größe.

Finden Sie hier die verschiedenen Office-Pakete für Ihren Bedarf!

Office für Privat- und Firmennutzer | Allyouneed.comOffice

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Microsoft Office ist der Softwareklassiker für Unternehmen und Privatanwender.
     

    Inhaltsverzeichnis:

    Umfang und Funktionen von Microsoft Office

    Dem Erfolg von Microsoft Office liegt vor allem der Umfang dieser Bürosoftware zugrunde. Sie erhalten hier nicht eine einzelne Anwendung, sondern ein Softwarepaket. Das heißt: Mit dem Erwerb von Office können Sie auf verschiedene Programme zurückgreifen. Welche Programmbausteine genau inbegriffen sind, hängt von der Version ab, für die Sie sich entscheiden.

    Die Grundbausteine von Office sind

    • Word
    • Excel
    • PowerPoint
    • OneNote

    In diesen vier Softwarebausteinen sind alle Funktionen enthalten, die Sie zur Erstellung, Überprüfung und Optimierung von Dokumenten brauchen. PowerPoint ist dabei die Software, die Ihnen für die Erstellung von Präsentationen zur Verfügung steht. Sie ist für Unternehmen, aber auch für Schüler und Studenten besonders interessant. Ebenso greifen viele Selbstständige und Freiberufler darauf zurück, um ihren Kunden Ideen und Produkte zu präsentieren. Die neuen Office-Varianten von Microsoft bieten gegenüber den älteren Versionen einen erheblichen Vorteil. So lassen sich Dokumente und Daten nun auch in Microsofts Cloud Diensten speichern.

    Anwendung von Office auf verschiedenen Endgeräten

    Der große Umfang an Funktionen macht Office so beliebt.
     

    Lange war Microsoft Office nur auf PCs einsetzbar, die mit dem Betriebssystem des US-Konzerns, also mit Windows, gearbeitet haben. Heute ist das nicht mehr der Fall. Microsoft hat hier bei den jüngsten Versionen nachgeholfen. Nun können Sie auf PCs mit Windows und macOS auf Office zurückgreifen. Für den Einsatz auf dem Apple Mac gibt es eine spezielle Version.

    Weiterhin hat sich Microsoft für eine mobile Version seiner Bürosoftware entschieden. In diesem Fall steht Office auch für iOS, Android und Windows Phone als App zur Verfügung. Auch in Verbindung mit Windows 10 ist die mobile Variante nutzbar. Microsoft hat die Entwicklung seiner mobilen Bürosoftware auf Smartphones und Tablets optimiert. Sie unterscheidet sich also gegenüber der Desktopvariante in ihrem Umfang und den Funktionen. Die Bedienung gestaltet sich übersichtlicher, was die Handhabung auf dem mobilen Endgerät erleichtert.

    Besonderheiten bei der mobilen Nutzung von Office

    Die aktuellen Versionen von Microsoft Office sind darauf ausgelegt, dass Sie auf die Dokumente jederzeit und überall zurückgreifen können. Dafür brauchen Sie kein externes, tragbares Speichermedium. Damit Sie auf Dokumente, die Sie beispielsweise zuhause angelegt haben, auch am Arbeitsplatz Zugriff haben, hat der US-Konzern seine Büro-& Geschäftssoftware mit OneDrive verbunden.

    Bei OneDrive handelt es sich um den Clouddienst von Microsoft. Sie speichern Ihre Dokumente hier außerhalb des PCs und können dadurch von jedem beliebigen Endgerät aus darauf zugreifen. Ihre Office-Dokumente sind jederzeit auf dem Tablet, Smartphone, Laptop oder PC abrufbar und können dort mit den passenden Office-Anwendungen bearbeitet werden.

    Die Dokumente bleiben solange in OneDrive gespeichert, wie Sie es möchten. Haben Sie ein Dokument auf dem PC angelegt und speichern es in OneDrive, werden Anpassungen, die Sie dann beispielsweise auf dem Smartphone vornehmen, direkt übernommen. Sie haben also immer die aktuellste Dokumentversion griffbereit.

    Office Online als Ergänzung zur Desktop-Variante

    Office hat sich für Microsoft zu einem der Erfolgsprodukte entwickelt.
     

    Als weiteres Angebot gibt es seit wenigen Jahren die Office Online Anwendung. Mit Office Online hat Microsoft die bis dahin erhältliche Office Web App abgelöst. Sie erhalten ebenso ein Office Paket, das Ihnen aber nur online zur Verfügung steht. Sie können die Programme daher nur nutzen, wenn eine Internetverbindung vorhanden ist. In ihrem Umfang ist die Office Online Variante gegenüber dem Desktop-Paket eingeschränkt. Sie haben hier also nicht den bekannten Funktionsumfang, was durchaus einige Einschränkungen mitbringen kann.

    Auf Office Online können Sie mit allen gängigen Webbrowsern zugreifen. Mit welchem Betriebssystem Ihr Rechner arbeitet, spielt hier übrigens keine Rolle. Die Online-Variante von Office bietet gerade für Firmen einen Vorteil. So können mehrere Personen gemeinsam an einem Dokument arbeiten. Hierfür muss unter den Anwendern nur ein Bearbeitungslink verschickt werden. Durch farbige Markierungen ist sichtbar, wer die Anpassungen vorgenommen hat. Es gibt hier einige zusätzliche Funktionen.

    Unterschiedliche Varianten von Office im Überblick

    Microsoft bietet seine Office-Software für verschiedene Anwender und Einsatzbereiche an und kann damit eine breite Zielgruppe abdecken. Die Bürosoftware für den PC und Mac gibt es als Home, Business, University, Personal, Home & Student Variante. Die Editionen Home, Personal sowie Home & Student sind in erster Linie für den Privatanwender gedacht.

    Die Personal-Lösung wird von Microsoft für Kunden angeboten, die nur als Einzelperson auf die Software zurückgreifen möchten. Sowohl bei University als auch bei Home sind mehrere Benutzer möglich. Bei der University-Edition ist die Anzahl der Nutzer auf 4 begrenzt. Mit der Home-Variante können sogar 5 Benutzer darauf zurückgreifen. Für Unternehmen hält Microsoft verschiedene Ausführungen von Microsoft Business bereit. Damit ist eine Abstimmung auf den Bedarf der Firmen möglich. Jede Business-Version bietet einen OneDrive-Speicherplatz von 1 TB.

    Lernen Sie hier die Office-Varianten kennen!

    Ihr Kontakt zu uns