• Seite drucken

Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70W

 5,0 / 5,0(1 Produktbewertung)

UV-Licht-Wärme alles in einem Lucky Reptile ist der Pionier in der UV Metaldampflampen Beleuchtung und hat kontenuierlich seine Martkstellung ausgebaut bzw gefestigt und mit neuen...

Nur noch 5 verfügbar bei AquaTerra24

Verkauf durch

AquaTerra24

AquaTerra24

Es liegen keine Bewertungen vor
34,99 € 44,90 € * Preise inkl. ges. MwSt. zzgl. 5,90 € Versand
Versandfertig: in 3 Tagen
Versand durch: DHL

2 Angebote verfügbar:

ab 40,89 € (inkl. Versandkosten)

Produktbeschreibung

UV-Licht-Wärme alles in einem Lucky Reptile ist der Pionier in der UV Metaldampflampen Beleuchtung und hat kontenuierlich seine Martkstellung ausgebaut bzw gefestigt und mit neuen Produkten ergänzt. Natürlich wird die Bright Sun weiter entwickelt und wird strengen Quälitätsprüfungen unterzogen. Auch wenn Mitbewerber aufgeholt haben, Test haben gezeigt das Lucky Reptile 's Bright Sun immer noch zu den besseren UV Metaldampflampen auf den Markt gehören. Mit 6000 Kelvin Lichttemperatur ist die Bright Sun UV Desert für Wüsten/Steppen Tiere am besten geeignet, jedoch auch für Sonnenhungrige Jungle Bewohner. Unsere Erfahrung zeigt das z.B unser Grüner Leguan lieber unter einer Bright Sun UV Desert sich sonnt als unter einer Bright Sun UV Jungle, entgegen der Meinung von Lucky Reptile. Dies macht auch durchaus Sinn da, Sonnenhungrige Tiere sich nicht durch Blätter oder öhnliches vor zu viel UV Strahlung schützen sondern auch in der freien Natur direkt in der Sonne liegen Bei einer Anbringung des Brenners über einer Gaze (Fliegengitter) sollte man bedenken, da je nach Maschenabstand 20-50% der Strahlung (UVA/B und auch sichtbares Licht) verloren geht, da ja das Geflecht die Strahlung nach oben reflektiert und die Strahlung in das Terrarium verringert!. Wärme- und UV-Strahlung eines Bright Sun UV Desert 70W sind vergleichbar mit der eines 160W UV Mischlicht Strahlers, die Lichtleistung ist aber über 5mal höher! Fairnesshalber muss gesagt werden, das ein 160W Mischlichtstrahler ein komplett anderes Abstrahlungsweise hat. Die Hohe Lichtintensität ist besonders wichtig, da es bisher nicht möglich war, die natürlichen Lichtbedingungen im Terrarium nachzustellen. In der Natur werden Lichtintensitäten von 100.000 lux und mehr erzielt. Eine hohe Lichtintensität ist für das Wohlbefinden gerade bei Wüstenbewohnern besonders wichtig und beeinflusst Färbung und Aktivität der Tiere. Zwar kommt die Bright Sun 70W mit über 60.000 lux bei 30 cm Abstand nicht ganz an die Sonne heran, damit liegt sie jedoch weit vor Mischlicht UV Strahlern (ca. 10.000 lux), Leuchtstofflampen und Spotstrahlern. Grundlage für diese hohe Lichtleistung ist die Energieeffizienz der Lampe, nun eigentlich Brenner. Entgegen anderer Leuchtmittel, wird bei HQI Brennern (Bright Sun UV Desert ist auch ein HQI Brenner halt ohne UV Filter und mit einem speziellen Phosphor gemisch) ein Großteil der eingesetzten Energie in Licht umgewandelt. Dank effizienter Reflektorkonstrukion wird fast die gesamte erzeugte Wärme im Lichtfokus konzentriert, so dass die Lampe durchaus zur Schaffung von warmen Sonnenplätzen geeignet ist. Lt. Hersteller liegt die Lebenserwartung bei 6000h, es wird jedoch der Austausch nach spätestens einem Jahr (bei 8Std täglich) empfohlen, da sich technologiebedingt das Spektrum ab einem gewissen Alter zu verändern beginnt und auch die UV Strahlung wie auch die gesamte Lichtleistung mit der Zeit nachlässt. Nachdem unterschiedliche Informationen des Hersteller vorliegen (Manual anders wie auf deren Homepage) sind nach 2000Std(Manual) - 3500Std (Homepage Lucky Reptile), der UV Wert nur noch bei 50%  Die Bright Sun passt in E27 Porzellanfassungen, benötigt für den Betrieb jedoch ein spezielles Vorschaltgerät. Wir empfehen nur noch Elektronische Vorschaltgeräte zu verwenden. Zu empfehen sind entweder das Original Lucky Reptile Bright Control Pro II oder die Einbauversion vom Tridonic PCI35/70 Pro (Elektronik baugleich zum Original Lucky Reptile Produkt). Eine Verwendung von Konventionellen Vorschaltgeräten, empfehlen wir nicht, da zum einem um ca 25% höher Energieverbrauch, zum anderen aber auch die Lebenserwartung und Lichtleistung geringer ist im Vergleich zu einem EVG  [TAB:Technische Daten] Pflichtangaben Lieferant: Lucky Reptile Modell: BSD-70 Energieeffizienzklasse A 73 kWh/1.000 h (79,5Kw/1000h bei verwendung des Tridonic 35/70 oder Original Bright Control Pro II 35/70 EVG) Spannung: Vorschaltgerät erforderlich Betriebstemperatur: -15 bis +45°C Frequenz: 145Hz Fassung: E27 Lichtfarbe: 6000 Schutzklasse: IP 20 45°C @ 45cm bei Umgebungstemp von 20°C UV: 50µW@45cm

Produktbewertungen

5 von 5 Sternen

(1 Produktbewertungen)
eKomi - Garantiert echte KundenmeinungenWie kommen die Bewertungen zustande?
  • Unabhängige Bewertungen
  • Von Kunden für Kunden
  • Absolut transparent

Aktuelle Filterung: Alle Bewertungen

-4

von Nicole W.
am 07.01.2013

Das Non-plus-ultra für alle Terrarienbewohner aus Wüstengebieten.
Die Lampe gibt nach eigenen Messungen wirklich auch soviel ab (und auch nicht zuviel), wie die Tiere für die D3-Produktion benötigen.

Seite melden
Ihr Kontakt zu uns