Langlauf – hervorragend ausgestattet in den Schnee

Unberührt liegt die Landschaft vor Ihnen. Nur die Loipe zieht sich über Felder und bis in den Wald hinein – Langlauf ist der ideale Wintersport, wenn Sie in Ruhe die Natur genießen möchten. Auf schmalen Skiern ziehen Sie durch den Schnee. Dabei ist eine effektive Ausrüstung besonders wichtig. Neben der Skibekleidung für Langlauf dürfen auch Helm, Sonnenbrille sowie Skistöcke und Skier nicht fehlen, damit Sie direkt durchstarten können, wenn der erste Schnee liegt.

Informieren Sie sich jetzt über alle Produkte rund um Langlauf und bestellen Sie Ihre Ausrüstung!

Langlauf Ausstattung | Allyouneed.comLanglauf

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Ski & Wintersport:
    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Bunt
    • Schwarz
    • Grau
    • Rot

    zurücksetzen

    Langlauf mit optimaler Ausstattung genießen
     

    Inhaltsverzeichnis:

    Langlauf – Wintersport für Ausdauersportler

    Langlauf ist Wintersport, der vor allem bei Ausdauersportlern sehr beliebt ist. Im Bereich Sport & Outdoor haben Sie hier die Möglichkeit, die Voraussetzungen der Natur zu nutzen. Viele Langläufer suchen spezielle Loipen-Strecken. In diesem Fall sind die Loipen bereits vorgegeben und Sie können einer Strecke folgen. Möchten Sie lieber die Natur selbst erkunden, ist auch Langlauf ohne Loipe möglich. Dies kann sogar schon ab einer Schneedecke von 8 cm in Angriff genommen werden. Nachdem Sie die richtige Ausstattung haben, können Sie direkt starten. Langlauf ohne Loipe ist über das Feld und in den Wald hinein möglich. Dennoch ist es wichtig, die Strecke zu kennen. Gerade bei Ski & Wintersport verbergen sich unter der Schneedecke teilweise Gefahren, die nicht einfach einzuschätzen sind. Daher wird auch bei Langlauf empfohlen, einen Skihelm zu tragen.

    Die Ausrüstung zum Langlauf

    Optimale Langlauf Ausstattung für Wintersportvergnügen
     

    Mit einem Ski ist es nicht getan, wenn Sie Langlauf als Wintersport ausprobieren oder vertiefen möchten. Die Skiausrüstung setzt sich aus verschiedenen Teilen zusammen:

    • Langlaufski
    • Langlaufstöcke
    • Langlaufschuhe
    • Bekleidung
    • Skihelm

    Bei der Ausstattung ist es wichtig, keine Kompromisse einzugehen. Langlaufski sind recht schmal gehalten. Es gibt auch Skatingski. Diese sind dann optimal, wenn Sie beim Langlauf sehr schnell vorankommen möchten. Die Langlaufschuhe müssen optimal sitzen. Sie sind meist enger geschnitten. Die Zehen haben nach vorne einen Abstand von rund 1 cm, damit noch etwas Platz ist, wenn Sie mit dem Fuß nach vorne gehen. Mithilfe der Langlaufstöcke finden Sie einen guten Rhythmus und können sich abstützen. Damit haben Sie bereits die wichtigsten Grundlagen, die nun noch durch die richtige Kleidung ergänzt werden müssen.

    Benötige ich einen Skihelm bei Langlauf?

    Die Frage, ob Sie beim Langlauf einen Skihelm tragen sollten, lässt sich nur mit "Ja" beantworten. Tatsächlich hat auch der Ausdauersport seine Gefahren. So ist nicht zu unterschätzen, dass Sie nicht wissen, was sich unter der Schneedecke befindet. Gerade dann, wenn Sie mit einer etwas höheren Geschwindigkeit auf der Loipe unterwegs sind, kann es passieren, dass Sie stürzen. Ein Helm bietet beim Langlauf dem empfindlichen Kopfbereich entsprechenden Schutz. Zudem gibt es auch beim Langlauf immer wieder kleine Abfahrten. Hier kann es durchaus manchmal eine Herausforderung sein, die Skier zu kontrollieren und richtig abzubremsen. Gerade dann, wenn Sie noch ungeübt sind, könnte es eventuell zu Problemen kommen. Ein Kopfschutz bietet mehr Sicherheit und kann Verletzungen verhindern. Es gibt also viele Gründe, warum sich der Einsatz von einem Helm beim Langlauf lohnt.

    Die richtige Pflege – worauf ist beim Zubehör zu achten?

    Optimale Langlauf Ski für den Wintersport
     

    Die richtige Pflege der Skier beim Langlauf ist entscheidend, damit diese für eine lange Zeit verwendet werden können. Es gibt verschiedene Produkte für die Pflege, die Sie einsetzen können. Verbrauchte Belege können Sie beispielsweise mit einer Stahlbürste bearbeiten, bevor der Belag ersetzt wird. Auch Base Cleaner ist an dieser Stelle eine gute Wahl. Der Wachsentferner aus der Dose ist einfach in der Anwendung, aber effektiv im Ergebnis. Zum Umwachsen gibt es inzwischen spezielles Tape. Es ist meist so konzipiert, dass es für ein Paar Langlauf-Skier ausreicht. Der Vorteil dabei ist, dass Sie nicht viel Aufwand haben, sondern innerhalb weniger Minuten das Umwachsen durchführen können. Das Band wird dabei auf die Skier aufgeklebt. Sie können anschließend mit dem Langlauf direkt weitermachen.

    Durchstarten beim Langlauf mit der passenden Kleidung

    Abgerundet wird die Ausstattung für Langlauf mit der richtigen Kleidung. Skibekleidung ist Funktionskleidung und soll dafür sorgen, dass Sie sich auch nach einer längeren Tour noch wohlfühlen. Dabei ist es wichtig, dass Feuchtigkeit durch die Kleidung nach außen getragen wird. Gleichzeitig wärmt sie auch bei sehr geringen Temperaturen. Sehr gut ist eine Kombination aus wärmenden und eng anliegenden Oberteilen und Unterhosen. Darüber können Sie eine Skihose und eine Skijacke oder einen Skianzug tragen. Damit Ihre Hände ebenfalls warm bleiben, benötigen Sie Skihandschuhe. Diese sind schmal geschnitten. So können Sie die Skistöcke optimal umfassen und dennoch werden Ihre Hände gewärmt. Informieren Sie sich hier rund um das Thema Langlauf und entdecken Sie die passende Ausrüstung für den nächsten Ausflug in den Schnee.

    Ihr Kontakt zu uns