Modernes Komplett-Jugendzimmer – praktisch, flexibel und cool wie seine Bewohner

Eltern kennen die Problematik: Jugendmöbel auszuwählen gleicht einem Drahtseil-Akt in schwindelnder Höhe. Da wollen Optik, Raumangebot, Vorliebe der Teenager und Anschaffungspreis unter einen Hut gebracht werden. Attraktive Komplett-Jugendzimmer schaffen diese Aufgabe sehenswert und bringen in einheitlichem Design schickes Flair ins ehemalige Kinderzimmer. Wie aus einem Guss gemacht und dank innovativer Ideen mit reichlich Stauraum ausgestattet, erlauben Komplett-Jugendzimmer eine Möblierung auf einen Rutsch. Trotzdem lassen diese Möbel-Kombinationen viel Platz für Individualität. Denn zukünftige Erwachsene wissen genau, wie das Traumzimmer aussehen soll.

Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Kind genau das Komplett-Jugendzimmer, von dem es träumt!

Komplett-Jugendzimmer zum Wohlfühlen | Allyouneed.comKomplett-Jugendzimmer 

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Möbel:
    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Weiß
    • Bunt
    • Braun
    • Grau

    zurücksetzen

    Wohnstil eingrenzen:

    zurücksetzen

    Liegefläche eingrenzen:

    zurücksetzen

    Raffinierte Anordnungen sind das Plus im Komplett-Jugendzimmer
     

    Inhaltsverzeichnis:

    Abenteuer Möblierung für Teenager: Ein Lebensraum nimmt Formen an

    Bett, Schrank, Schreibtisch – diese drei bilden den Grundstock der Ausstattung, wenn der Nachwuchs den Kinderschuhen entwächst. Mit einem modernen Komplett-Jugendzimmer ist auf kleinstem Raum jedoch mehr "drin". Geschickt integrieren diese Möbel-Sets beliebte Elemente wie Sideboards und Multimediamöbel für TV & Co. Hoch im Kurs stehen bei Mädchen stilvolle Schminktische. Ihr Vorteil als Eltern: Morgens wird das Bad schneller frei. Große Spiegelflächen auf Schränken helfen dabei, das passende Outfit zusammenzustellen. Achten Sie auch auf eine ausreichende Anzahl kleiner und großer Schubladen, die hoffentlich Ordnung in die bisweilen recht chaotische Landschaft eines Teenager-Zimmers bringen. Mit einem Komplett-Jugendzimmer hält das einstige Kinderzimmer Schritt mit dem heranwachsenden Teenie. Und wenn die Optik stimmt, steigt der Reiz, das neue Reich zu hegen und zu pflegen.

    Pflicht oder Kür? Komplett-Jugendzimmer erlauben mehr als nur das Notwendige

    Das perfekte Jugendzimmer ist lässig und funktional zugleich
     

    Jugendbetten bilden das lebhafte Herz des neuen Teenager-Reichs. Hier wird nicht nur geschlafen, hier wird gechillt. Das bedeutet Chatten mit Freundinnen und Freunden oder die Lieblingsmusik auf die Ohren gegen Alltagsstress. Ein Schreibtisch kann, muss jedoch nicht der perfekte Platz für Hausaufgaben sein. Eine gemütliche Bett-Couch macht das Lernen bequemer. Und wenn die beste Freundin oder der beste Freund zum Übernachten kommt, hält ein Stapelbett oder eine ausziehbare Bettschublade eine zweite Schlafmöglichkeit bereit. Neben den gängigen Größen mit 90 cm Bettbreite darf es im Jugendzimmer schon mal ein bisschen mehr sein. Ganz schön viel Platz: 140 cm Bettbreite kommt bei angehenden Erwachsenen gut an. Komplett-Jugendzimmer zeigen sich diesbezüglich auf alle Eventualitäten und Notwendigkeiten des jugendlichen Alltags vorbereitet. Sie als Eltern dürfen sich trotzdem auf ergonomischen Schlafkomfort verlassen. Sofern nicht bereits im Komplett-Jugendzimmer enthalten, ergänzen Sie die passende Matratze für gesunden Schlaf.

    Platz ist in der kleinsten Hütte – mit den passenden Möbeln

    Es stellt eine eigene kleine Welt dar und wird bei der Vergabe der Grundfläche zumeist recht stiefmütterlich behandelt – das Kinder-/Jugendzimmer. Wenn der Raum knapp wird, ist geschickte Möblierung der erste Punkt auf der Liste der Prioritäten. Wohldurchdachte Komplett-Jugendzimmer verstehen es bestens, alle gewünschten Optionen auf kleinstem Raum zu realisieren. Als praktisch erweisen sich hierbei Übereck-Lösungen für Jugendmöbel, die den Rest des Zimmers freihalten für sportliche Momente oder eine heiße Sohle auf dem Parkett zum Lieblingssong.

    Aus eins mach zwei

    Zwei Teenager teilen sich ein Zimmer? Entschärfen Sie geschickt diese bisweilen explosive Konstellation durch einen Raumteiler. Das steckt klare Grenzen und bietet jedem Teenie seinen Rückzugsbereich. Eine Regalwand erlaubt räumliche Trennung und Ablagefläche in einem. Oder Sie positionieren die Kleiderschränke aus zwei Sets Komplett-Jugendzimmer und stellen Sie nebeneinander, jedoch gegengleich im Raum auf.

    Neutral weiß oder in der grellen Lieblingsfarbe – Komplett-Jugendzimmer können beides

    Praktische Möbelsets für Jugendliche bieten auch auf kleiner Stellfläche ein gelungenes Raumangebot.
     

    Wenn es um die Inneneinrichtung eines Teenagerzimmers geht, sollten Sie alles vergessen, was Sie bezüglich vorteilhafter Farbgestaltung gelernt haben. Die Erwachsenen von morgen pfeifen zumeist auf Thesen wie "helle Farben für kleine Räume". Komplett-Jugendzimmer tragen dem Rechnung und setzen häufig mit weißen Oberflächen einen wohltuenden Kontrast zu kraftvollen Farben an Wänden und Teppichen. So bleibt über Jahre hinweg die Neutralität gewahrt, wenn der Nachwuchs von Grün nach Lila oder von Orange auf Schwarz umdekoriert. Allerdings geht es auf dezente Weise auch umgekehrt. Weiße Möbel im Komplett-Jugendzimmer bringen schon mal bunte Schubladen als Farbklecks mit ins Spiel oder machen mit außergewöhnlichen Farbgestaltungen der Lieblingsmannschaft nicht nur Fußball-Fans glücklich. Auch wenn es bisweilen recht bunt zugeht – auf langlebige Qualität dürfen Sie sich als Eltern verlassen.

    Gestern Wickeltisch, heute Sideboard, morgen Media-Center in der ersten eigenen Bude

    Es mag ein wenig überzogen sein, aber bisweilen begleiten einzelne Möbelstücke Ihr Kind durch mehrere Lebensabschnitte. Wenn Qualität und Funktionalität stimmen, ziehen Komplett-Jugendzimmer oder einzelne Elemente wie das Bett schon mal mit in die ersten eigenen vier Wände. Kaum zu glauben, aber es finden sich durchaus Elemente, die in allen Bereichen der Baby-, Kinder- und Jugendmöbel ihre Möglichkeiten entfalten können. So verwandeln sich Wickeltische durch eine abnehmbare Wickelfläche zu einem attraktiven TV-Sideboard. Und Ausziehbetten, die dereinst das Spielzeug in der Schublade bewahrten, bieten im Teenie-Zimmer an gleicher Stelle eine zweite Schlafgelegenheit mit Matratze. Vieles, das Sie aus den Kinderzimmer-Möblierungen kennen, taucht leicht abgewandelt im Angebot der Komplett-Jugendzimmer wieder auf. Hochbetten haben auch jenseits der "13" Saison und werden eventuell durch eine coole Couch darunter ergänzt.

    Machen Sie sich die Möblierung einfach und bestellen Sie auf einen Schlag das neue Komplett-Jugendzimmer, das das Herz Ihres Kindes höher schlagen lässt!

    Ihr Kontakt zu uns