Kescher – Das (zweit)wichtigste Werkzeug des Anglers

Kescher & Reuser - Top Angelausrüstung | Allyouneed.comKescher & Reuser

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Angeln:
    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Blau

    zurücksetzen

    Angeln mit Kescher

    Warum sich der Kescher-Kauf lohnt

    Kescher bzw. Käscher oder Feumer werden hauptsächlich in der Aquaristik und im Angelsport eingesetzt und bestehen aus einer Kescherstange und einem Netz, die je nach Modell auch voneinander getrennt werden können. Keschernetze sind in der Regel aus einem weichen aber reißfesten Nylonmaterial gefertigt, das große Belastungen aushält. Wie der Kescher jeweils designt ist, hängt von seinem Verwendungszweck und der Fischart ab, die Sie umsetzen (Aquaristik) oder anlanden (Angeln) möchten: Kescher für die Aquaristik haben in der Regel sehr fein maschierte Netze und sind deutlich kleiner als Angelkescher. Das Netz von Angelkeschern hingegen ist grobmaschig und die Feumer sind auch deutlich größer. Obwohl die Angelrute natürlich das wichtigste Werkzeug des Anglers ist, erweist sich der Kescher spätestens beim Anlanden des Fangs als unerlässlich: Wenn Sie den Fisch, sobald er sich in Reichweite befindet, nicht schnell „keschen“, kann es leicht passieren, dass er sich losreißt und wieder in den Fluten verschwindet.

    Kleine Kescher-Kunde: Welches Modell brauche ich?

    Falls Sie einen Kescher benötigen, damit Ihr Nachwuchs beim nächsten Strandurlaub Krabben fangen und bunte Muscheln darin sammeln kann, dann müssen Sie sich um das Modell keine großen Gedanken machen: Jeder kleine Standard-Kescher aus unserem Sortiment ist dieser Aufgabe gewachsen. Falls Sie jedoch einen Angelkescher benötigen, dann sollten Sie Ihre Auswahl gewissenhaft treffen – denn nicht jede Fischart lässt sich mit jedem beliebigen Feumer fangen. Aus diesem Grund haben wir für Sie eine Übersicht der wichtigsten Kescher-Modelle erstellt:

    Modell / Variante Aussehen / Beschaffenheit Geeignet für
    Karpfenkescher
    • Sehr groß (Bügeldurchmesser von mindestens 80 cm)
    • Große Maschen
    • Einteilige Kescherstange, die großen Belastungen standhalten kann (häufig aus Kohlefaser oder Carbon)
    Anlanden von Karpfen und anderen Großfischen (keine Raubfische)
    Wattkescher
    • Leicht und handlich, da Fliegenfischer häufig lange Strecken zurücklegen müssen
    • Durchmesser zw. 60 u. 80 cm
    • Besteht aus Holz und hat einen eher kurzen Griff
    Fliegenfischen
    Raubfischkescher
    • Häufig als Klappkescher designt (bessere Mobilität)
    • Kürzer und kompakter
    • Extrem robuster Kopf
    • Häufig aus Aluminium gefertigt
    • Netz ist gummiert und trocknet sehr schnell
    Anlanden von Raubfischen (Wels, Hecht, Dorsch, Forelle, Lachs, Zander etc.)
    Allroundkescher
    • Mittlere Bügelspannweite (60 bis 80 cm)
    • Häufig teleskopierbare Stange
    • Recht kleinmaschiges Netz
    Anlanden von kleinen bis mittelgroßen Friedfischen und Barschen.

    Vervollständigen Sie Ihre Angelausrüstung

    Geangelter Fisch

    Mit einer hochwertigen Angelrute und einem Kescher, der zu Ihrem Zielfisch passt, verfügen Sie bereits über die beiden wichtigsten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Angelausflug. Und alles, was jetzt noch fehlt, finden Sie in unserem umfassenden Angebot: Klicken Sie sich einfach durch unser Sortiment und entdecken Sie zahlreiche Variationen von Kunst- und Naturködern, Angelhaken auf dem neuesten technischen Stand, Angelschnüre für unterschiedliche Zielfische und hochwertige Bissanzeiger – damit Ihr Fang sich nicht unbemerkt davonmacht. Für Ihren Komfort während des Angeltrips sorgen Karpfenstühle, Angelschirme und Angelhocker. Und für den Fall, dass Ihnen Ihr Abendessen ins Netz bzw. in den Kescher geht, finden Sie bei uns auch alles, was Sie brauchen, um Ihre Fische selbst zu räuchern.

    Ihr Kontakt zu uns