Herrendüfte - Für das gewisse Extra

Herrendüfte oder auch Herrenparfums gibt es in so großer Auswahl, dass es mitunter ganz schön schwierig ist, für sich den richtigen Duft herauszufinden. Und doch: Gut zu riechen gibt ein gutes Gefühl, denn der Geruchssinn ist schließlich einer unserer wichtigsten Sinne überhaupt. Herren stehen der Damenwelt beim Verwenden von guten Düften heutzutage in nichts nach. Worauf beim Kauf von Herrendüften und Herrenparfums zu achten ist und was es so alles gibt auf dem Markt, erfahren Sie hier.
Herrendüfte - Top Produkte günstig kaufen | AllyouneedHerrendüfte

Auswahl verfeinern

in  Parfümerie & Kosmetik:
Aktuelle Angebote eingrenzen:

zurücksetzen

Marke eingrenzen:

zurücksetzen

Preis eingrenzen:

zurücksetzen

Versandkosten eingrenzen:

zurücksetzen

Marken der Kategorie Herrendüfte

Mann sprüht Parfum auf

Herrendüfte – Für den perfekten Auftritt

Wie sagt man so schön? Der erste Eindruck, den man von jemandem hat, ist bleibend. Gerade deswegen ist wichtig, dass nicht nur Wert auf ein gepflegtes Äußeres gelegt wird. Auch der Geruch eines Menschen wird von anderen wahrgenommen. Immerhin ist unser Geruchssinn einer der wichtigsten und komplexesten Sinne. Mit Düften verbinden wir Erinnerungen sowohl positiver als auch negativer Art. Das heißt also, dass auch der gepflegte Mann von heute auf einen passenden Duft im Badezimmerschrank nicht verzichten sollte – genauso wenig wie auf die Zahnbürste oder den Rasierer. Herrendüfte können die Persönlichkeit unterstreichen, können männlich wirken, frisch oder auch eher blumig – ganz nach Geschmack und je nach Charakter.

Während man früher diverse Duftwässerchen eher dazu benutzte, um unangenehme Körpergerüche zu überdecken, weiß man heute, dass Parfum nur auf gründlich gereinigter und gesunder Haut seine volle Wirkung entfalten kann. Nutzen Sie Herrendüfte oder Herrenparfums daher am besten nach der Dusche, um Ihrem Auftritt den letzten Schliff zu geben.

Drei Parfumflakons

Herrendüfte - Warum eigentlich?

Düfte können betören, egal ob Herrendüfte oder Damendüfte. Sie verändern die Atmosphäre der Umgebung und zeigen: die Person, die den Duft trägt, legt Wert auf ein gepflegtes Auftreten. Mit dem passenden Duft kann man ganz nebenbei alles Mögliche ausdrücken: Eleganz, Männlichkeit, Sinnlichkeit, Romantik - für (fast) jeden Anlass gibt es heutzutage die richtige Duftnote. Herrendüfte können also durchaus Eindruck machen. Denn wie genau wir von unserem Gegenüber wahrgenommen werden, hängt auch von der Nase ab. Ein Duft kann also durchaus den Charakter eines Menschen widerspiegeln oder sogar betonen. Die Aromen, die in der Duftbranche verwendet werden, sind äußerst vielfältig. So werden für Herrendüfte beispielsweise häufig Blüten, Gewürze, Tabak, Leder oder auch Moschus zu einzigartigen Kompositionen verarbeitet.

Wichtig ist es, Herrendüfte sparsam anzuwenden, ganz nach dem Motto weniger ist mehr. Wer den Raum betritt und eine ganze Parfumwolke hinter sich herziehen lässt, hinterlässt eher einen negativen Eindruck – und genau das will man schließlich vermeiden. Es reicht völlig aus, wenn die Menschen in der Nähe den Duft dezent wahrnehmen können.

Herrendüfte - Welche Arten gibt es?

Viele! Denn neben den Klassikern an Herrendüften und Herrenparfums sind auch Deos, Seifen, Shampoos, Aftershaves und so weiter mit herrlichem Duft versehen. So können sie eine ähnliche Wirkung erzielen wie ein Parfum. Sinnvoll ist es übrigens, die Produkte möglichst aus der gleichen Serie zu kaufen. Verständlicherweise ist es nicht angenehm, wenn Deo, Aftershave und Herrendüfte drei unterschiedliche Duftnoten haben. Gerade Aftershave und Herrenparfum sollten unbedingt aufeinander abgestimmt werden.

Bei den Duftnoten gibt es tatsächlich große Unterschiede und manch einem fällt es schwer, seinen Lieblingsduft aus der Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten “herauszuriechen”. Holzig, herb oder doch lieber fruchtig? Erfrischend, sinnlich, verführerisch, sportlich-leger oder vielleicht ganz maskulin? Der Duft des Herrenparfums sollte zur Persönlichkeit passen und diese unterstützen. Je nach Duftnote werden unterschiedliche Wirkungen erzielt. Herrendüfte und Herrenparfums mit Orange, Zitrone oder Minze beispielsweise wirken frisch, Lavendel hat eher etwas Beruhigendes an sich, Vanille oder Rosenblätter wirken leicht sinnlich, wohingegen alles Hölzerne sowie Moschus und Amber einen maskulinen Eindruck hinterlässt.

Übrigens kann es durchaus auch vorkommen, dass ein Duft sich an einem anderen Menschen ganz anders entwickelt – das Herrenparfum vom besten Freund kann an ihm gut riechen, während man es an sich selber möglicherweise überhaupt nicht leiden kann. Das ist ganz normal, da die menschliche Haut mit den Duft-Molekülen im Parfum ganz unterschiedlich reagiert.

Generell unterscheidet man bei der Auswahl von Duftnoten auch nach Typ von Mann:

  • Sportlicher Typ
  • Rockiger Typ
  • Romantischer Typ
  • Geschäftsmann

Die Liste lässt sich beliebig erweitern. Dass beispielsweise ein eher leger-sportlicher Typ einen anderen Duft trägt als ein Draufgänger, leuchtet ein. Und dass man eventuell während der Arbeit andere Düfte bevorzugt als in der Freizeit, ist ebenfalls verständlich. Herrendüfte sollten also dem eigenen Typ entsprechen, um somit die Persönlichkeit zu unterstreichen und verführerisch, jugendlich, frisch oder auch rundum seriös zu wirken. Hier bleibt also im Endeffekt nur eins: ausprobieren und schnuppern!

Mann im Anzug mit Flakon

Herrendüfte - Die richtige Anwendung

Dass Herrendüfte sparsam aufgetragen werden sollten, wurde ja bereits weiter oben erwähnt. Von den meisten Menschen wird es als optimal empfunden, wenn Herrendüfte durch ein oder zwei Mal Sprühen in den Nacken, auf den oberen Brustbereich und vielleicht noch auf die Haare gegeben werden. Durch das Aufsprühen von vorn und von hinten ist die Wirkung sozusagen „rundum“ perfekt.

Ein gut ausgewählter Herrenduft ist also ein spezielles, persönliches Accessoire, welches man(n) mit sich herumträgt und einen stilvollen Auftritt garantiert. Im Übrigen ist ein Parfum immer auch eine wunderbare Geschenkidee für IHN – alternativ kann man sich natürlich auch einmal selber mit seinem Lieblingsduft beschenken und sich und seiner Nase etwas Gutes tun! Die Zeiten, zu denen Parfum ausschließlich Frauensache war, sind jedenfalls längst vorbei.

Bei Allyouneed können Sie nicht nur Herrendüfte günstig kaufen, sondern finden auch eine große Auswahl an passenden Aftershaves. Stöbern Sie doch mal durch unser Sortiment und lassen Sie sich überraschen!

Ihr Kontakt zu uns