• Seite drucken

Die Erbfolge in Gesellschaftsanteile im Internationalen Privatrecht

 0,0 / 5,0(0 Produktbewertungen)

Nur noch 2 verfügbar bei AHA-BUCH

Verkauf durch

AHA-BUCH

AHA-BUCH

95%
Kundenzufriedenheit
(494 Shopbewertungen)
55,00 € Preise inkl. ges. MwSt. versandkostenfrei
Versandfertig: Sofort lieferbar
Versand durch: DHL

3 Angebote verfügbar:

ab 55,00 € (inkl. Versandkosten)

Produktbeschreibung

Unter dem Eindruck der auf die Entscheidung des EuGH in der Rechtssache Inspire-Art folgenden Debatte um zuziehende ausländische Gesellschaftsformen beleuchtet die vorliegende Arbeit die kollisionsrechtliche Behandlung der Erbfolge in Gesellschaftsanteile. Sie geht der Frage nach, welcher Rechtsordnung die todesbedingte Rechtsnachfolge in den Anteil einer englischen company limited untersteht, sofern der verstorbene Gesellschafter die deutsche Staatsangehörigkeit besaß, und welchem Recht die Gesellschafternachfolge von Todes wegen in den Anteil einer deutschen Gesellschaft zu unterstellen ist, wenn der Erblasser ausländischer Staatsangehöriger war.

Produktmerkmale

UntertitelEine kollisionsrechtliche Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der "limited company" des englischen Rechts
AutorLars Haverkamp
ProduktformEinband - fest (Hardcover)
HerausgeberV&R unipress
SerieSchriften zum Internationalen Privatrecht und zur Rechtsvergleichung
Edition Nr.1
Publikationsdatum05. Dezember 2006
ISBN-103899713435
ISBN-139783899713435
SpracheDeutsch
Höhe240 mm
Breite165 mm
Seite melden
Ihr Kontakt zu uns