Bilderrahmen – so wird jedes Bild zu einem gerahmten Kunstwerk

Bilderrahmen sind die unverzichtbaren Extras unter den Wohnaccessoires. Fotos aus dem letzten Urlaub, Schnappschüsse von der Familie oder selbst gemalte Bilder erhalten so ein neues Gesicht. Kunstdrucke und Poster werden durch den passenden Rahmen perfekt in Szene gesetzt. Das gilt natürlich auch für die Werke von bekannten oder noch unbekannten Künstlern. Ein Bilderrahmen verändert nicht nur die Räume, in denen Sie wohnen, sondern auch das gerahmte Objekt selbst. Das Zusammenspiel von gerahmtem Objekt mit einem passenden Bilderrahmen erzeugt optische Highlights in jedem Raum.

Erleben Sie neue Dimensionen einer individuellen Dekoration und lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit der Bilderrahmen.

Bilderrahmen in allen Größen | Allyouneed.comBilderrahmen

Auswahl verfeinern

in  Wohnaccessoires:
Aktuelle Angebote eingrenzen:

zurücksetzen

Marke eingrenzen:

zurücksetzen

Preis eingrenzen:

zurücksetzen

Versandkosten eingrenzen:

zurücksetzen

Farbe eingrenzen:
  • Weiß
  • Bunt
  • Schwarz
  • Braun
  • Silber
  • Grau
  • Gold

zurücksetzen

Energieeffizienzklasse eingrenzen:

zurücksetzen

Goldfarbener Bilderrahmen im antiken Stil
 

Inhaltsverzeichnis:

Bilderrahmen – nicht nur schön, sondern auch nützlich

Für jedes Kunstwerk gibt es einen passenden Bilderrahmen. Vom einfachen Rahmen aus schmalen oder breiteren Holzleisten bis zum aufwendig verzierten Bilderrahmen im antiken Stil reicht die Auswahl. Auch in den Größen sind Bilderrahmen sehr variabel. Es gibt Standardgrößen, die zum Beispiel für Fotos eine Abmessung von 13 x 18 cm zeigen. Solche kleinen Bilderrahmen bieten darüber hinaus oft die Möglichkeit, sie nicht nur an die Wand zu hängen, sondern auch aufzustellen. So beziehen Sie die Oberflächen Ihrer Möbel aktiv in die Dekoration der Räume mit ein.

Passende Bilderrahmen präsentieren wirkungsvoll Ihre Kunstwerke. Wenn sie mit einer Glasscheibe ausgestattet sind, schützen sie darüber hinaus die Bilder vor den Einwirkungen von Licht und Schmutz. Darüber hinaus übernehmen die Rahmen zwei weitere wichtige Funktionen:

  • Sie schützen die Kanten der Bilder vor Kratzern und anderen Beschädigungen.
  • Sie erleichtern das Aufhängen Ihrer Bilder.

Wandgestaltung einmal anders – so entsteht Ihre eigene kleine Galerie

Bilderrahmen aus rustikalen Holzleisten
 

Dass man einzelne Bilder in Bilderrahmen aufhängt, ist eine übliche Gestaltung der Dekoration. Wenn Sie außergewöhnliche Effekte erzielen möchten, gestalten Sie eine eigene kleine Galerie. Bilderrahmen in unterschiedlichen Größen, Formen und Ausführungen können Sie wie eine Collage an einer freien Wand einrichten. Wechselnde Motive, farbige und schwarz-weiße Bilder gehen so eine Verbindung ein, die ein optisches Highlight im Raum bildet.

Bilderrahmen gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Beliebte Formen sind unter anderem:

  • Rechteckige Rahmen, die man im Hoch- oder Querformat aufhängt.
  • Ovale Rahmen
  • Runde Rahmen
  • Schmale oder breite Rahmen

Auch die Materialien sind sehr abwechslungsreich. Zu den Favoriten gehören hier Holz, Metall oder Kunststoff. Besonders attraktiv wirken Bilder, die in einem Rahmen hinter Glas mit einem passenden Passepartout gerahmt werden.

Passende Rahmen für jeden Einrichtungsstil

Wandtattoos und Wandbilder in Form von Fototapeten kommen in der Regel ohne besonderen Rahmen aus. Wenn Sie Glasbilder, Holzbilder oder Leinwandbilder als Wohnaccessoires aussuchen, bietet ein passender Bilderrahmen eine hervorragende Ergänzung. Er sollte aber nicht nur zum Motiv des Bildes, sondern auch zu Ihrer Einrichtung passen.

Für moderne Möbel eignen sich klare Formen, zum Beispiel aus lackiertem Holz oder aus Metall. Ist die Einrichtung eher rustikal, sollte der Bilderrahmen das widerspiegeln. Sie mögen es opulent und glitzernd? Dann sind Bilderrahmen im antiken Stil, die vergoldet sind, eine gute Möglichkeit, Ihre Wanddekoration perfekt in Szene zu setzen.

Bilderrahmen bieten Ihnen aber auch die Möglichkeit, auffällige Kontraste zu setzen. Es gibt zum Beispiel Modelle aus bunt lackiertem Holz, die sich als Rahmen für Fotos in Schwarz-Weiß ausgezeichnet eignen. Eine schöne Idee sind auch Wechselrahmen, in denen Sie gleich mehrere Bilder unterschiedlicher Größe unterbringen können.

Bilderrahmen richtig aufhängen – so entsteht die passende Wirkung

Bilderrahmen zum Aufstellen oder Aufhängen
 

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, eine Wand mit Bildern zu dekorieren. Ein ganz besonderes Lieblingsbild sollte allein für sich hängen und einen besonderen Bilderrahmen erhalten. Alternativ dazu lassen sich gerahmte Bilder sehr gut auf einer Staffelei präsentieren. Wenn Sie Bildergruppen gestalten möchten, bringt eine einheitliche Rahmenfarbe Ordnung und Harmonie.

Für das Aufhängen leichterer Bilder genügt in der Regel ein Nagel in der Wand. Große Bilder oder Ausführungen mit einem schweren Rahmen sollten besser gesichert sein. Dübel und Schrauben sind gut geeignet, um Sicherheit zu schaffen.

Eine weitere Alternative, die sich besonders für die moderne Einrichtung eignet, sind Galerieschienen. Die Schienen montieren Sie unter der Decke an die Wand und die gerahmten Bilder werden mit passenden Bildseilen befestigt. Das ermöglicht es, die Aufhängehöhe zu variieren. Außerdem ist es leicht, einzelne Bilder gegen andere auszutauschen.

Bilderrahmen zweckentfremden – gestalten Sie Ihre eigene Dekoration

Es gibt Formen bei den Bilderrahmen, die geradezu dazu auffordern, sie nicht nur zum Rahmen von Bildern zu verwenden. Die Rede ist von Rahmen mit einer gewissen Tiefe, deren untere Leiste sich als Regalbrett verwenden lässt. Besonders beliebt sind zum Beispiel Collagen mit Mitbringseln aus dem Urlaub.

Sie haben am Strand zauberhafte Muschelschalen, Schneckenhäuser und besondere Steine gesammelt? Im Souvenirladen gab es dazu maritime Dekorationsgegenstände wie Leuchttürme, kleine Boote oder Ähnliches? Dann fehlt nur noch der passende Bilderrahmen, um ein kleines Kunstwerk zu schaffen. Auf die untere Leiste kleben Sie Ihre Dekoartikel, den übrigen Rahmen verzieren Sie mit Muscheln und Steinen. Werden Sie kreativ. Solche Collagen lassen sich auch mit anderen Dingen, die Sie in der freien Natur finden, hervorragend zusammenstellen.

Effektvolle Rahmen geben Ihrer Fantasie die notwendige Inspiration zu einer individuellen Wandgestaltung. Entdecken Sie hier Bilderrahmen in verschiedenen Größen, Farben und Formen.

Ihr Kontakt zu uns