Moderne Badmöbel für Ihre private Wellnessoase

Möbel für das Badezimmer sind funktional in dem Sinne, dass Sie als Stauraum für Kosmetika, den Föhn oder andere Hygieneartikel dienen. Aber moderne Badezimmermöbel können mehr: Sie werden durch ihr edles Design Teil der Wohlfühloase in den eigenen Wänden. Vorbei sind die Zeiten, als Möbel im Badezimmer nur aus Spiegelschrank und Handtuchregal bestanden. Heute erweitern Badmöbel den privaten Wellnessbereich und sorgen für ein echtes Wohlfühlgefühl. Badezimmerschränke in edler Holzoptik oder in Hochglanz verleihen dem Bad eine exklusive Atmosphäre. Sitzmöbel oder eine schicke Liege machen das Badezimmer zu Ihrem eigenen privaten Bereich, in dem Sie sich pflegen und entspannen können.

Entdecken Sie hier die Vielfalt an modernen und zeitlosen Badezimmermöbeln und kreieren Sie Ihren eigenen Wellnessbereich ganz nach Ihren Wünschen!

Badmöbel für jeden Geschmack | Allyouneed.comBadmöbel

Ihre Auswahl

Gesetze Filter

    Auswahl verfeinern

    in  Möbel:
    Aktuelle Angebote eingrenzen:

    zurücksetzen

    Marke eingrenzen:

    zurücksetzen

    Preis eingrenzen:

    zurücksetzen

    Versandkosten eingrenzen:

    zurücksetzen

    Farbe eingrenzen:
    • Weiß
    • Schwarz
    • Beige
    • Braun
    • Grau
    • Blau
    • Grün
    • Bunt
    • Orange
    • Silber
    • Rot
    • Lila
    • Gelb
    • Rosa
    • Türkis
    • Transparent
    • Gold

    zurücksetzen

    B-Ware eingrenzen:

    zurücksetzen

    Wohnstil eingrenzen:

    zurücksetzen

    Marken der Kategorie Badmöbel

    Badmöbel in edler Holz-Steinoptik
     

    Inhaltsverzeichnis:

    Badezimmerschränke & mehr: Was sind moderne Badmöbel?

    Badmöbel sind heutzutage viel mehr als rein funktionelle Bad- oder Spiegelschränke. Sie komplettieren durch ihr wohnliches Design die Wohlfühloase Badezimmer, in der man sich pflegt, entspannt und etwas für seine Gesundheit tut. Aus diesem Grund umfasst die Kategorie Badmöbel eine Vielzahl an Möbeln und Accessoires:

    • Sitzmöbel
    • Sessel und Badhocker
    • Liegen
    • Hängeschränke
    • Badmöbel-Sets
    • Schränke
    • Waschtischunterbauten
    • Rollcontainer
    • Badaccessoires wie Kosmetikeimer, Seifenspender, Handtuchhalter, Zahnputzbecher und vieles mehr

    Sie machen das Badezimmer zu einem Wohnbereich, der immer wichtiger wird, denn viele Menschen wünschen sich ihr privates Spa in den eigenen vier Wänden. Neben der Badewanne und einer Wellnessdusche sorgen die heutigen Badmöbel dafür, dass man sich im eigenen Badezimmer erholen kann und den hektischen Alltag vergisst. Die Vielfalt an Designs und Materialien, aus denen Badmöbel sind, macht es sehr leicht, entsprechende Möbel und Accessoires für das Badezimmer zu finden.

    Materialien und Formen der Badmöbel

    Dekoratives Regal in Holz
     

    Möbel für das Badezimmer dienen heutzutage nicht nur funktionalen Aspekten, sondern sorgen für das Urlaubsgefühl im eigenen Zuhause. Hier möchte man relaxen, fünfe gerade sein lassen und sich vom anstrengenden Alltag erholen. Aus diesem Grund spielt auch die Ästhetik der Badeinrichtung eine wichtige Rolle, denn was einem beim Anschauen erfreut und entspannt, ist gut für die Seele. Badmöbel sind heute beispielsweise aus edlem Holz, hochwertiger Keramik oder Bambus und vermitteln Gemütlichkeit und Wohlbehagen. Das Badezimmer ist für immer mehr Menschen das eigene Spa, in dem sie nach einem warmen Bad oder einer anregenden Wellnessdusche noch im Sessel oder auf einer Liege lesen oder entspannen möchten. Badmöbel aus Holz und anderen Materialien sind besonders hohen Anforderungen ausgesetzt und müssen entsprechend feuchtraumtauglich sein. Dabei gilt vor allem bei Badezimmermöbeln aus Holz, dass sie entsprechend geölt oder imprägniert sein müssen, damit sie nicht aufquellen.

    Badregale und andere Badmöbel, die das Bad wohnlicher machen

    Die Einrichtung des Badezimmers ist heute mehr denn je auch eine Frage des wohnlichen Aspekts. Wenn Sie Ihr Badezimmer neu gestalten möchten, achten Sie darauf, den zur Verfügung stehenden Raum komplett zu nutzen. Dabei müssen die Badewanne oder das Waschbecken nicht mehr wie früher direkt an der Wand stehen, sondern können dank der modernen Installationswände auch mitten im Raum zum Hingucker werden. Beliebt ist auch die Verbindung von Spabereich und Schlafzimmer. Bei dieser Variante bietet sich die Einrichtung eines intimen Bereichs für das WC an. Neben den sanitären Anlagen und der Fliesen, mit denen Sie dem Bad den Grundstil geben, können Sie mit Badregalen oder Badezimmerschränken aus Holz oder in Hochglanzoptik besondere Akzente setzen. Originelle Badaccessoires wie Zahnputzbecher, Badematten oder ein bunter Duschvorhang ergänzen den individuellen Stil Ihres Bads. In offenen Badregalen lassen sich zudem Bilder, Bücher oder andere dekorative Elemente effektvoll in Szene setzen.

    Die passende Beleuchtung für Ihre Wellnessoase

    Badezimmermöbel in zeitlosem Weiß
     

    Zur Neugestaltung des Badezimmers gehört auch die Einrichtung der passenden Beleuchtung. Die Badezimmerbeleuchtung setzt Ihre Badmöbel stimmungsvoll in Szene und schafft da optische Highlights, wo Sie es sich wünschen. Zudem sorgt die Badbeleuchtung für Behaglichkeit und macht Ihre Wellnessoase genau wie die Badmöbel und Badaccessoires noch wohnlicher. Gerade im Badezimmer sind dimmbare Lichtquellen eine gute Wahl. So können Sie je nach Stimmung und Uhrzeit die Helligkeit regulieren. Bei der Wahl der Leuchten empfiehlt sich eine Kombination aus Decken-, Pendel- und Wandleuchten. Gerade im Bereich des Badezimmerspiegels sollten Sie auf seitliche Lichtquellen achten, da diese das Gesicht nahezu schattenfrei anstrahlen. Die Beleuchtung des Spiegels sollte zudem blendfrei sein. Beliebt sind Spiegel, die als optischen Hingucker einen Rahmen aus Licht aufweisen. Diese Modelle mit Lichtrand gibt es in verschiedenen Größen und Formen.

    Hängeschränke und andere Badaccessoires aus Holz

    Sehr gefragt sind bei der Gestaltung des Badezimmers Badmöbel aus Holz oder in Holzoptik. Dieser Trend spiegelt sich auch im Bereich der Fliesen wieder: Boden- und Wandfliesen in Holzoptik gibt es mittlerweile in vielen Varianten. Sie lassen sich gut mit anderen Fliesen kombinieren und akzentuieren Hängeschränke und andere Badmöbel auf eine optisch ansprechende Weise. Warum sind Badmöbel aus Holz so gefragt? Badmöbel und Oberflächen aus Holz sind aus einem natürlichen Material, das Behaglichkeit und Wärme ausstrahlt. Dank feuchtigkeitsbeständiger Holzarten wie Teak oder Bankirai ist die Pflege der edlen Schränke und anderer Badmöbel relativ einfach. Aber auch heimische Holzarten wie Esche sind nach einer entsprechenden Vorbehandlung in vielen Badezimmern zu finden. Entdecken Sie die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten Ihres Bades mit Badmöbeln und Badaccessoires. Schaffen Sie sich in den eigenen vier Wänden eine Wohlfühloase ganz nach Ihrem Geschmack!

    Ihr Kontakt zu uns