Babybetten – Kindermöbel für eine behagliche und sichere Nachtruhe

In seinem Bettchen schläft Ihr kleiner Liebling geborgen und wohl behütet ein. Mit einem Babybett schenken Sie Ihrem Neugeborenen einen heimeligen Platz zum Schlafen und Entspannen, wo es sanft träumen und sich einkuscheln kann. Ein Betthimmel, weiche Bettwäsche und ein gepolstertes Nestchen machen die Babybetten zu einer gemütlichen Umgebung für die Kleinen. Mit seiner niedlichen Optik wird das Bettchen zum Blickfang in der Einrichtung. Wichtig ist auch der Sicherheitsaspekt, auf dem Sie beim Kauf von Kindermöbeln achten sollten.

Entdecken Sie hier viele schöne Einrichtungsideen fürs Babyzimmer!

Babybetten und Gitterbetten | Allyouneed.comBabybetten 

Auswahl verfeinern

Aktuelle Angebote eingrenzen:

zurücksetzen

Marke eingrenzen:

zurücksetzen

Preis eingrenzen:

zurücksetzen

Versandkosten eingrenzen:

zurücksetzen

Farbe eingrenzen:
  • Weiß
  • Bunt
  • Grau
  • Blau
  • Rosa
  • Schwarz

zurücksetzen

Marken der Kategorie Babybetten 

Gemütliche Babybetten für Neugeborene
 

Inhaltsverzeichnis:

Babybetten: Nur das Beste fürs Kind

Ein neugeborenes Kind bringt viel Freude und große Veränderungen ins Haus. Auf den kleinen Schatz wartet zu Hause schon das liebevoll eingerichtete Kinderzimmer mit Babymöbeln, hübschen Wohnaccessoires und praktischen Dingen für den Alltag. Das Einrichten des Babyzimmers macht Spaß und den werdenden Eltern wird dabei umso mehr bewusst, dass schon bald neuer Familienzuwachs einzieht. Bis die Kleinen in ihren Babybetten die erste Nacht durchschlafen, wird es wohl noch etwas dauern. Bis dahin bieten die Bettchen den Neugeborenen und Säuglingen einen bequemen Schlafplatz. Die Auswahl an Babybetten ist groß und im umfangreichen Sortiment können Sie nach einem geeigneten Modell für Ihren Nachwuchs stöbern. Vom Beistellbett über das Gitterbett bis hin zum Stubenwagen reicht die Vielfalt an Varianten für kleine Mädchen und Jungen. Angeboten werden auch spezielle Babybetten für Zwillinge, in denen gleich zwei Babys nebeneinander komfortabel einschlafen können.

Das richtige Babybett finden

Geborgen im Babybettchen einschlafen
 

Möchten Sie Ihr Baby in der Nacht neben dem Elternbett nahe bei sich haben oder soll es in seinem eigenen Zimmer schlafen? Diese und weitere Fragen helfen Ihnen bei der Suche nach passenden Babybetten. Beistellbetten bieten den Vorteil, dass Sie Ihren Säugling nachts bequem jederzeit zu sich in den Arm nehmen können. Das Anstellbett lässt sich am Bett der Eltern befestigen und ist zur Seite offen. So schläft der Nachwuchs auf seiner eigenen Matratze und lässt sich komfortabel herausnehmen. Während der Nacht können Sie Ihr Baby im Blick behalten, es beruhigen und zum Stillen aus dem Bett heben. Die Babybetten sind in verschiedenen Größen erhältlich und lassen sich abhängig von der Ausführung bis zum ersten Lebensjahr des Kindes und darüber hinaus verwenden. Sobald das Kind aus seinem Beistellbett herausgewachsen ist, können Sie es durch einfachen Umbau als Kinderbank oder Maltisch nutzen.

Gitterbettchen – darauf kommt es beim Kauf an

Babybetten bieten Babys bis zum Kleinkindalter einen gemütlichen Ort zur Erholung und Nachtruhe. Die meisten Säuglinge ziehen ins Gitterbett um, wenn sie fürs Beistellbett zu groß geworden sind. Damit das Bettchen allen Ansprüchen an moderne Babymöbel entspricht, sollten Sie auf folgende Merkmale achten:

  • Schlupfgitter mit entnehmbaren Sprossen
  • Lattenrost in der Höhe verstellbar
  • Umbaumöglichkeiten zum Kinderbett

Ein Schlupfgitter ermöglicht es Ihnen, später einige Gittersprossen zu entfernen. Durch den Spalt kann Ihr Kleinkind eigenständig am Morgen das Bettchen verlassen. Durch den höhenverstellbaren Lattenrost lassen sich die Babybetten an das Alter des Babys anpassen. In der höchsten Position können Sie Ihr Neugeborenes bequem erreichen und aus dem Bett herausnehmen. Die mittlere Position bietet Sicherheit, sobald der Säugling von allein sitzen kann. In der niedrigsten Position bewahren Sie Kleinkinder vor dem Herausfallen, die bereits aufstehen und sich an den Stäben hochziehen können.

Matratzen und Zubehör für Behaglichkeit im Babybett

Hübsche Komplettausstattung fürs Babybett
 

Genauso wichtig wie das Babybett selbst ist die Auswahl von Matratze und Babymöbel-Zubehör. Einige Babybetten werden im Komplettset mit Babymatratze und allem Drum und Dran angeboten. Wenn Sie nur das Bettchen selbst kaufen, können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen. Die Matratze für das Beistellbett oder das Gitterbett sollte das Siegel für "Textiles Vertrauen" aufweisen. Praktisch ist ein abnehmbarer Bezug, der sich in die Waschmaschine geben lässt. Damit keine Schimmelbildung auftritt, sollte die Matratze gut durchlüftet sein und aus atmungsaktiven Materialien bestehen. Eine behagliche Atmosphäre lässt sich mit einer Himmelsstange mit Himmel schaffen. Bei einigen Ausführungen ist die Stange schwenkbar und kann so zur Seite bewegt werden. Damit sich Babys in den Babybetten nicht an den Gitterstäben stoßen, empfiehlt sich ein gepolstertes Nestchen.

Sicherer Schlaf – bei Babybetten auf die Qualität achten

Ob Sie sich für ein komplettes Kinderzimmer-Set oder einzelne Möbel entscheiden – das Babyzimmer sollte für Ihren kleinen Liebling sicher eingerichtet sein. Die folgenden Tipps helfen Ihnen beim Kauf neuer Babymöbel und Babybetten:

  • Achten Sie auf das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit.
  • Kontrollieren Sie die Babybetten und -möbel auf scharfe Kanten.
  • Entfernen Sie lose Schnüre und andere Gefahrenquellen aus Babys Reichweite.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Schrauben fest verschraubt sind.
  • Prüfen Sie, ob Holzoberflächen glatt sind oder Splitter aufweisen.
  • Legen Sie Wert auf speichelfeste und schadstoffgeprüfte Lackierungen.
  • Alle Materialien der Babybetten und -möbel sollten kindgerecht und zertifiziert sein.
  • Achten Sie auf die Stabilität der Kindermöbel.

Sie freuen sich auf Ihr Baby und möchten das Kinderzimmer perfekt einrichten? Lassen Sie sich von den tollen Ideen für Ihren Nachwuchs inspirieren!

Ihr Kontakt zu uns